Speisesaal

Seite 2 von 30 Zurück  1, 2, 3 ... 16 ... 30  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Speisesaal

Beitrag von Marco Reus am Sa 03 Mai 2014, 20:30

"Gut", brummte Marco und schob wenige Minuten später seinen Teller weg. "Sag bescheid, wenn wir los können, ja? Ich muss dich wirklich ein paar Sachen fragen... Außerdem haben wir schon ewig nicht mehr lange gesprochen", erklärte er ihm und lächelte leicht.
avatar
Marco Reus
Moderator

Anzahl der Beiträge : 1806
Anmeldedatum : 24.03.14
Alter : 28

Nach oben Nach unten

Re: Speisesaal

Beitrag von Gast am Sa 03 Mai 2014, 21:10

"Alles klar, freut mich", gab sie lächelnd auf Dariusz' Vorstellung zurück. In diesem Moment meldete sich ihr Handy und gab die ersten Töne von "Summer of 69" von sich. "Verdammt, das hab ich ja total vergessen, das wollt ich eigentlich auf dem Zimmer lassen." Sie warf einen kurzen Blick aufs Display und drückte den Anruf dann weg.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Speisesaal

Beitrag von Gast am Sa 03 Mai 2014, 21:21

Max begrüßte seinen alten Kumpel auch und aß weiter. Dann bekam Jasmina einen Anruf oder SMS aufjedenfall piepste ihr Handy.
Gott, lass es nicht ihr Freund sein! Flehte er.
Er schaute zu Mario. "Sag doch auch mal was"

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Speisesaal

Beitrag von Mario Götze am Sa 03 Mai 2014, 21:23

"Was soll ich denn sagen?", nuschelte er mit vollem Mund und schluckte, "Tut mir leid."
"Hey, Dariusz", begrüßte er den Jüngere und aß dann weiter.
"Ich liebe das Essen hier", verkündete er zufrieden.
avatar
Mario Götze
Mittelfeld

Anzahl der Beiträge : 3661
Anmeldedatum : 30.03.14
Alter : 25
Ort : München

Nach oben Nach unten

Re: Speisesaal

Beitrag von Leonardo Bittencourt am Sa 03 Mai 2014, 21:30

cf: Leos Zimmer (mit Timo & Erik)

Leo sah sich neugierig im Speisesaal um und grinste zufrieden. "Das riecht eeecht lecker!" Grinsend griff er nach den Händen der Beiden und zog sie hinter sich her zum Buffet, wo er sich gierig einen Teller mit Pasta volllud.
avatar
Leonardo Bittencourt
Mittelfeld

Anzahl der Beiträge : 1795
Anmeldedatum : 26.03.14

Nach oben Nach unten

Re: Speisesaal

Beitrag von Gast am Sa 03 Mai 2014, 21:32

"Wow", war alles, was Erik rausbrachte, als sie den Speisesaal betraten. Das war ja wirklich mal ein Anblick. Den er nicht wirklich lange in sich aufnehmen konnte, da Leo ihn und Timo schon Richtung Buffet zog. Erik sah sich um und entdeckte an einem Tisch Kevin sitzen. Er winkte ihm zu, doch der Keeper schien in Gedanken zu sein und ihn nicht zu sehen.
Beim Buffet angekommen, tat er es Leo gleich und nahm sich einen Teller. Pasta war eine gute Idee. Also griff er gleich mal ordentlich zu.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Speisesaal

Beitrag von Timo Werner am Sa 03 Mai 2014, 22:27

Timo tappte den beiden noch ziemlich verschlafen hinter her und staunte nicht schlecht, als er den Speisesaal sah. Ja..das war nicht schlecht, so konnte es sich leben lassen. Auch er holte sich Pasta und schaute sich etwas um. Als er Lukas entdeckte, grinste er ihn breit an. Der Kölner war einfach die letzte Zeit ein wenig zu seinem großen Bruder geworden, den er bewunderte. Auch auf Marc warf er einen kleinen unschuldigen Blick zu. Er sah echt gut aus.
avatar
Timo Werner
Sturm

Anzahl der Beiträge : 477
Anmeldedatum : 29.03.14

Nach oben Nach unten

Re: Speisesaal

Beitrag von Manuel Neuer am Sa 03 Mai 2014, 22:38

cf Park glaub ich  Embarassed 

Nach dem joggen war er noch kurz duschen und rannte dann beinahe in den Speisesaal. Scheiße aber auch! Das würde keinen guten Eindruck hinterlassen, hoffentlich würde es nicht so auffallen. Mit schnellen Schritten ging er auf das Buffet zu und holte sich einen Salat, die ganzen Sachen die er grad abtrainiert hatte wollte er nicht wieder drauf fressen. Unsicher trat er zu Moritz, einem seiner wenigen besten Freunde und setzte sich zu ihm. "Hey!" nuschelte er. Seine Wangen waren immer noch etwas rot vom laufen, aber das war ja egal.
avatar
Manuel Neuer
Tor

Anzahl der Beiträge : 1197
Anmeldedatum : 24.03.14
Alter : 31
Ort : München

Nach oben Nach unten

Re: Speisesaal

Beitrag von Leonardo Bittencourt am Sa 03 Mai 2014, 22:41

Leo runzelte die Stirn, als Timo sich schon wieder nach Marc umsah und schob den Stuttgarter auf das Buffet zu. "Komm, bedien dich und guck nicht so verschlafen. Wir futtern jetzt was und dann hauen wir uns in die Falle", grinste er und drückte Timo einen Teller in die Hand.
avatar
Leonardo Bittencourt
Mittelfeld

Anzahl der Beiträge : 1795
Anmeldedatum : 26.03.14

Nach oben Nach unten

Re: Speisesaal

Beitrag von Gast am Sa 03 Mai 2014, 22:49

Erik folgte Timos Blick und musste feststellen, dass dieser mal wieder zu Marc schaute. Was sollte das denn? Erik schüttelte den Kopf und stupste Timo an. "Leo hat Recht. Hau rein, damit wir schnell essen können und dann wieder verschwinden. Du warst doch so müde." Er zwinkerte Timo zu.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Speisesaal

Beitrag von Timo Werner am Sa 03 Mai 2014, 22:59

Timo lief rot an. Man..er musste unauffälliger werden. Schnell und ziemlich beschämt lief er mit Erik und Leo an einen Tisch und setzte sich. Was war nur mit ihm los. "Sorry..lass uns einfach beeilen!" meinte er grummelnd und fing an die Pasta in sich rein zu stopfen.
Vielleicht sollte er ins Bett und morgen würde die Welt schon ganz anders aussehen.
avatar
Timo Werner
Sturm

Anzahl der Beiträge : 477
Anmeldedatum : 29.03.14

Nach oben Nach unten

Re: Speisesaal

Beitrag von Leonardo Bittencourt am Sa 03 Mai 2014, 23:03

"Schlingen musst du trotzdem nicht", erklärte er ihm schmunzelnd, während er ebenfalls seine Pasta genoss. "Also, das Essen ist hier schon mal geil", grinste er und spülte seinen Bissen mit etwas Apfelsaft herunter.
avatar
Leonardo Bittencourt
Mittelfeld

Anzahl der Beiträge : 1795
Anmeldedatum : 26.03.14

Nach oben Nach unten

Re: Speisesaal

Beitrag von Gast am So 04 Mai 2014, 00:29

"Weiß nicht" lachte Max und aß weiter. Er warf aber immer mal wieder Jasmina einen Blick zu und grinste dabei.
--------
Dariusz:
"Hey" begrüßte er auch Mario und stieß Max in die Seite. "Geht da was?" flüsterte er grinsend. Vorstellen konnte er sich das schon, die beiden würden sicher gut zusammen passen. Er blickte zu Mario. Er würde bestimmt was wissen...

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Speisesaal

Beitrag von Gast am So 04 Mai 2014, 01:27

"Ich schreib dir dann später oder komm kurz vorbei, wenn ich das mit Lukas abgesprochen ist mit der Massage", wandte sich Benni wieder an Marc. Darauf hatte er wirklich Lust. Eine schöne entspannende Massage und dann ins Bett. Mit Marc. Einfach kuscheln und die Nähe genießen. Sie wusste ja beide, dass da nicht mehr war.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Speisesaal

Beitrag von Gast am So 04 Mai 2014, 01:57

Benni versprach, sich nachher zu melden, und damit war eigentlich alles geklärt. Auf die Massage und alles daranhängende wollte Marc nun wirklich nicht verzichten.
"Dann bis später", lächelte er seine Affäre noch einmal an und nickte dann seinem besten Freund zu, dass sie los könnten.
So ein wenig Schiss hatte er ja schon vor dem Gespräch, denn Marco benahm sich einfach seltsam. Ohne sich irgendetwas davon anmerken zu lassen, folgte Marc Marco zu dessen Zimmer, wo sie sich hoffentlich in Ruhe unterhalten konnten.

tbc: Marcos Zimmer

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Speisesaal

Beitrag von Michel Müller am So 04 Mai 2014, 02:11

Auch Jürgen hatte sein kleines Beinahe-Missgeschick bemerkt und Andy ermahnte sich gedanklich, ein wenig vorsichtiger zu sein. Manchmal war er ein wenig zu überschwänglich und handelte schneller, als sein Gehirn folgen konnte.
"Guten Appetit", wünschte Andy ebenfalls und ließ während des Essens einen Blick durch den Raum schweifen. Marc verschwand gerade und Manu saß auch nicht alleine da, wie er es ab und an tat, wenn er besonders deprimiert war von allem. Das beruhigte Andy ein bisschen, denn um den jungen Torwart machte er sich in letzter Zeit andauernd Sorgen. Ohne dessen Wissen hatte er sich auch schon mal bei Pep gemeldet, allerdings war der Spanier wenig kompromissbereit.
avatar
Michel Müller
Torwarttrainer

Anzahl der Beiträge : 204
Anmeldedatum : 27.03.14

Nach oben Nach unten

Re: Speisesaal

Beitrag von Moritz Leitner am So 04 Mai 2014, 03:44

„Aber dann schmeckt das Essen doch nur noch halb so gut“, maulte Mo und sah Milena treu doof und mit seinem berühmten Hundeblick an, musste aber nur wenige Sekunden später anfangen mit lachen. Manchmal benahmen sie sich echt wie kleine Kinder. Fröhlich wuschelte er ihr durch die Haare und wandte sich wieder seinem Essen zu, bis Lukas plötzlich auftauchte und sich zu ihnen setzte.
„Hey Poldi“, grinste er zurück. „Marc´s Schwester und meine beste Freundin“, fügte Mo dann noch zu Milena´s Worten hinzu, der es anscheinend schon wieder unangenehm war, so viel Aufmerksamkeit zu bekommen. Manchmal war Milena ihm echt ein Rätsel. Welche Frau wurde denn nicht gerne von gutaussehenden Männern umgarnt? Aber Ausnahme gab´s ja immer und in dem Fall war es wohl seine beste Freundin.
„Wie geht´s?“, wandte sich Mo daher neugierig an Lukas, um die Aufmerksamkeit ein bisschen von Milena zu nehmen, dass sie sich wieder entspannen konnte und schloss Manu gleich mit in die Frage ein, denn der tauchte plötzlich auch noch auf und setzte sich zu ihnen. Mo freute sich, auch den Keeper wieder zu sehen. „Hey.“
avatar
Moritz Leitner
Moderator

Anzahl der Beiträge : 2082
Anmeldedatum : 24.03.14

Nach oben Nach unten

Re: Speisesaal

Beitrag von Gast am So 04 Mai 2014, 10:32

Benni stand auf und setzte sich mit seinem Teller zu der Gruppe von Mo, Milena und Manuel. "Ich darf mich ja zu euch setzten. Marc und Marco haben mich alleine gelassen", grinste Benni und ließ sich auf einem freien Stuhl nieder.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Speisesaal

Beitrag von Lukas Podolski am So 04 Mai 2014, 10:45

"Freut mich", grinste Lukas Milena an. "Marc hat gar nicht erzählt, dass er Verstärkung mitbringt. Traut er sich jetzt nicht mehr alleine zur Nationalmannschaft?", witzelte der Stürmer.
Schließlich widmete er sich erst mal seinem Essen. Es duftete wirklich hervorragend und genauso schmeckte es auch, stellte er fest, nachdem er probiert hatte.
"Sehr gut", nickte Lukas. "Ich wollte mich auch noch mal für das Trikot bedanken. Louis ist mir vor Freude um den Hals gesprungen." Lukas lachte.
Ein Trikot von Moritz mit Widmung und Autogramm war natürlich das perfekte Geburtstagsgeschenk gewesen. Sein Sohn vergötterte Moritz regelrecht.
Irgendwann setzten sich dann auch noch Manu und Benedikt zu ihnen, sodass Lukas etwas zur Seite rutschte, um Platz zu machen.
Jetzt, wo er Benedikt sah, fiel ihm dann auch wieder ein, was er noch hatte erledigen wollen.
"Mensch, ich hab voll vergessen bei der Rezeption nach zu fragen." Innerlich schlug sich Lukas mit der flachen Hand gegen die Stirn. "Aber ich geh gleich vorbei", versprach er.
avatar
Lukas Podolski
Admin

Anzahl der Beiträge : 849
Anmeldedatum : 24.03.14
Alter : 32
Ort : Mailand

Nach oben Nach unten

Re: Speisesaal

Beitrag von Gast am So 04 Mai 2014, 11:01

Benni konnte nur schmunzeln, wie Lukas die Schuppen von den Augen fielen und er wieder wusste was er machen wollte. Benni klopfte ihm nur auf die Schulter und meinte mitfühlend, "Mach dir nichts draus, irgendwann kommt bei jedem der Altsheimer." Breit grinste er ihn an, redete dann aber lieber schnell weiter. "Wir können ja nachher, wenn wir hier fertig sind mit Essen kurz vorbei gehen und nach fragen. Marc würde nämlich auch gerne mitgehen", informierte er den anderen.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Speisesaal

Beitrag von Mario Götze am So 04 Mai 2014, 11:08

Mario nickte Dariusz zu, zeigte auf Max und formte unauffällig ein Herz mit den Händen.
"MEGA schlimm", flüsterte er und widmete sich dann wieder seiner großen liebe - dem Teller vor ihm.
"Max, du starrst schon wieder", grummelte er und stieß dem anderen in die Seite.
"Mannomannomann."
avatar
Mario Götze
Mittelfeld

Anzahl der Beiträge : 3661
Anmeldedatum : 30.03.14
Alter : 25
Ort : München

Nach oben Nach unten

Re: Speisesaal

Beitrag von Gast am So 04 Mai 2014, 11:12

Max streckte den beiden die Zunge raus.
"Ihr seit gemein... und außerdem wolltest du mir noch irgendwas erzählen" sagte er.
"Ich bin nicht schlimm, Jasminaaa bin ich schlimm?" fragte Max, seine Liebe und grinste dabei. Mal schauen was sie dazu sagen würde...

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Speisesaal

Beitrag von Gast am So 04 Mai 2014, 11:14

Dariusz prustete leise vor sich hin.
"Man merkt das extrem!" sagte er.
Max schien wirklich keine Hemmungen vor irgendetwas zu haben, denn er fragte Jasmina einfach direkt ob er schlimm wäre.
Ach du sch... hoffentlich geht das gut!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Speisesaal

Beitrag von Gast am So 04 Mai 2014, 11:18

Jürgen aß stumm und ließ irgendwann auch den Blick durch den Raum gleiten.
Andy starrte irgendwie zu Manuel Neuer... War da irgendwas?
"Was ist denn mit Manuel?" wollte Jürgen wissen, besser er fragte direkt. Als Trainer sollte er ja auch möglichst alles wissen.
"Oder schaust du ihn nur zufällig an?"

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Speisesaal

Beitrag von Mario Götze am So 04 Mai 2014, 11:26

"Aber nicht jetzt", quietschte Mario leise panisch. Hier am Tisch loszuheulen war definitiv nicht das was er wollte.
"Doch du bist schlimm", grummelte er und schenkte die volle seinem essen. Er wollte nicht unbedingt mitbekommen, was jetzt passierte. Nachher war es dann max, der getröstet werden musste...
"Ich weiß", sagte er zu Dariusz, "er gibt sich auch keibe mühe das zu verbergen. Aber er geht jetzt auch mit ihr essen", zwinkerte er.
avatar
Mario Götze
Mittelfeld

Anzahl der Beiträge : 3661
Anmeldedatum : 30.03.14
Alter : 25
Ort : München

Nach oben Nach unten

Re: Speisesaal

Beitrag von Lukas Podolski am So 04 Mai 2014, 11:29

"Du bist echt gut drauf heute, kann das sein?", erklärte Lukas ironisch und widmete sich wieder den Nudeln auf seinem Teller.
"Klar, machen wir so."
Mit Marc hatte er sowieso noch nicht gesprochen. Außerdem konnte er ihn dann auch aufziehen, dass er seine Schwester mitgebracht hatte.
avatar
Lukas Podolski
Admin

Anzahl der Beiträge : 849
Anmeldedatum : 24.03.14
Alter : 32
Ort : Mailand

Nach oben Nach unten

Re: Speisesaal

Beitrag von Gast am So 04 Mai 2014, 11:35

"Ach komm, so war das doch nicht gemeint", entschuldigte sich Benni, da Lukas das anscheinend überhaupt nicht verstand. War wohl nicht für Witze aufgelegt heute. Vielleicht würde er es später ja mal schaffen, nachzufragen, was für eine Laus ihm über die Leber gelaufen war.
"Perfekt, ich will mich einfach nur entspannen. Ich find Flüge immer so anstrengend", stellte Benni fest. Und nach dem heutigen Tag, den Ausfragungen von Marco, war eine Massage bitter nötig.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Speisesaal

Beitrag von Lukas Podolski am So 04 Mai 2014, 11:42

"Von mir auch nicht", grinste Lukas und wuschelte Benedikt durch die Haare.
Da war sein kleiner Scherz wohl nicht so angekommen, wie er es gedacht hatte.
"Entspannen klingt gut. Ich hab den Part mit dem Schlafen auch gerade schon unbeabsichtigt über die Bühne gebracht. Ich hab also genug Energie, um dich gleich voll zu quatschen."
avatar
Lukas Podolski
Admin

Anzahl der Beiträge : 849
Anmeldedatum : 24.03.14
Alter : 32
Ort : Mailand

Nach oben Nach unten

Re: Speisesaal

Beitrag von Gast am So 04 Mai 2014, 11:46

"Gut, dann reden wir mal wieder erfolgreich aneinander vorbei", grinste Benni und strich sich danach nochmal durch die Haare. Er war da zwar nicht ganz so eitel wie manch andere seiner Kollegen, aber er musste nicht aussehen, wie gerade erst aufgestanden.
"Du kannst einfach anfangen zu reden, ich hör dir zu! Was gibt es denn so neues, was man wissen muss", fragte er deshalb gleich grinsend nach.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Speisesaal

Beitrag von Moritz Leitner am So 04 Mai 2014, 12:05

„Kein Problem“, erwiderte Mo und lächelte Lukas an. „Hab ich gern gemacht. Und wenn sich der Kleine gefreut hat, freu ich mich auch.“ Er konnte sich gut ans Trainingslager erinnern, wo die Familien der Spieler sie besuchen durften und plötzlich so ein kleiner Mini-Poldi vor ihm stand und schüchtern nach einem Autogramm gefragt hat. Mo hat das so süß gefunden und als er auch noch erfahren hatte, dass Louis vor kurzem erst Geburtstag hatte, hatte er ihm ein Paket mit signiertem Trikot und vielen anderen Dingen zusammen gestellt und es Lukas mitgegeben. Und jetzt freute es ihn wirklich sehr, dass es so gut angekommen ist.
So langsam wurde es jetzt echt voll an ihrem Tisch, als auch noch Benedikt dazu kam. Mo hatte nichts dagegen, warf aber kurz einen Blick zu Milena, um abschätzen zu können, wie es ihr dabei ging, bevor er dem Gespräch lauschte und die Ohren spitzte.
„Wo wollt ihr denn hin?“, fragte Mo neugierig.
avatar
Moritz Leitner
Moderator

Anzahl der Beiträge : 2082
Anmeldedatum : 24.03.14

Nach oben Nach unten

Re: Speisesaal

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 30 Zurück  1, 2, 3 ... 16 ... 30  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten