Cause I can't help falling in love with you

Seite 1 von 28 1, 2, 3 ... 14 ... 28  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Cause I can't help falling in love with you

Beitrag von Mario Götze am Do 30 Apr 2015, 21:24

Mario fischte den Ersatzschlüssel unter der Fußmatte seines Freundes hervor und schloss die Tür auf. Anscheinend kränkelte sein Liebling ein wenig, denn er war nicht beim Training. Er hätte eben nicht baden gehen sollen in diesem arschkalten Tümpel. Mario hatte zuhause sofort Suppe aufgetaut, im Blumenladen einen Strauß und einen Teddy besorgt und zu seinem liebsten gefahren. Seitdem sie die WM gewonnen hatten waren sie ein festes Paar und er genoss es sichtlich. Mario blühte auf.
Er tappste ins Wohnzimmer und fand dort auch das Objekt seiner Begierde. "Guten Abend, mein Kleiner. Na, wie gehts dir? Hebt das dein Gemüt?" Er hielt ihm eine der Rosen unter die Nase und lächelte charmant. "Ich hab auch suppe…"
avatar
Mario Götze
Mittelfeld

Anzahl der Beiträge : 3661
Anmeldedatum : 30.03.14
Alter : 25
Ort : München

Nach oben Nach unten

Re: Cause I can't help falling in love with you

Beitrag von Gast am Do 30 Apr 2015, 21:34

Joshua fühlte sich echt nicht gut und wollte sich am liebsten irgendwo verkriechen. Dazu war es noch todlangweilig krank zu sein und nur untätig herumzuliegen. Viel lieber wäre er beim Training und bei Mario. Jetzt aber hatte er Fieber und eine schlimme Erkältung. Josh hatte sich in gleich mehreren Decken auf der Couch gelümmelt und als er Geräusche aus dem Flur hörte, sah er auf. Das konnte nur Mario sein. Dieser kam auch gleich darauf ins Wohnzimmer und Josh lächelte ihn schwach an. Wie süß war das denn? "Mario!" Er hustete kurz. "Mir geht's beschissen." Sein Hals schmerzte ziemlich, aber er zwang sich trotzdem dazu weiterzusprechen. "Und wie es das hebt." Joshua nahm die eine Rose entgegen und lächelte. Er setzte sich etwas auf. "Du bist der Beste!" brachte er heiser hervor.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Cause I can't help falling in love with you

Beitrag von Mario Götze am Do 30 Apr 2015, 21:44

Mario zog die Decken von seinem fieberndem Freund und nahm ihn fest in den Arm. "Mein armes Baby", er küsste ihn auf die Wange und strich ihm durch die verschwitzten Haare. "Nicht reden! Ich mach dir jetzt erstmal was zu essen!" Er drückte ihm den Rest Blumen in die Hand sowie den Teddy und verschwand dann in der Küche. Nach zwei Minuten machte die Mikrowelle ping und der Stürmer kehrte sofort zu seinem Joshi zurück. "Hier. Nimmst du was gegen das Fieber? Du bist verdammt heiß. Wenn du gegessen hast, duschen wir erstmal, du schwimmst ja in deinem Schweiß."
avatar
Mario Götze
Mittelfeld

Anzahl der Beiträge : 3661
Anmeldedatum : 30.03.14
Alter : 25
Ort : München

Nach oben Nach unten

Re: Cause I can't help falling in love with you

Beitrag von Gast am Do 30 Apr 2015, 21:52

Als Mario kurz verschwand, roch er lächelnd an die Blumen. Manchmal konnte er es immer noch nicht so wirklich fassen, dass er einen so tollen Freund hatte. Den Tollsten! Josh legte die Blumen vorsichtig auf dem Tisch. Eigentlich würde er sie gerne in einer Vase stellen, doch er fühlte sich gerade nicht in der Lage dazu einen Schritt zu laufen. "Nein." murmelte er auf Marios Frage. "Ich will nicht duschen!" Jammernd drückte er den Teddy an sich. Dann entschied er sich dazu, erstmal die Suppe zu schlürfen.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Cause I can't help falling in love with you

Beitrag von Mario Götze am Do 30 Apr 2015, 22:00

"Komm, iss erstmal, Schatz. Ich tue dir Blumen in eine Vase und dann duschen wir zusammen. Ich kümmere mich ein bisschen um mein krankes Mäuschen, okay?" Er stellte die Blumen in eine Vase und kehrte dann zu Josh zurück. "Vielleicht solltest du doch etwas nehmen", seufzte er und strich über die gerötete Wange.
avatar
Mario Götze
Mittelfeld

Anzahl der Beiträge : 3661
Anmeldedatum : 30.03.14
Alter : 25
Ort : München

Nach oben Nach unten

Re: Cause I can't help falling in love with you

Beitrag von Gast am Do 30 Apr 2015, 22:06

"Hmm.." Das 'zusammen' duschen wäre ziemlich verlockend, wenn er sich nicht so scheiße fühlen würde. Joshua wollte sich auch nicht allzu viel bewegen, denn dann würden seine Knochen wahrscheinlich nur schmerzen. Es war einfach zum kotzen. Seufzend fing er an die Suppe zu essen und als er sie dann auf hatte, stellte er den Teller einfach beiseite. Er zuckte mit den Schultern. "Vielleicht." Am liebsten würde er nur schlafen. Er fühlte sich so schrecklich geschwächt, das war einfach nervig.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Cause I can't help falling in love with you

Beitrag von Mario Götze am Do 30 Apr 2015, 22:16

Mario nahm den Jüngeren wieder in den Arm und küsste ihn auf die Stirn. "Na komm, Süßer", er nahm seinen Freund vorsichtig auf den Arm und trug ihn ins Bad. Er setzte ihn in der Dusche ab, zog sich und Josh aus und setzte sich neben seinen Freund. "Komm, Lehn dich an mich", lächelte er und begann seinen Schatz abzuspülen.
"Gleich gehen wir ins Bett, versprochen."
avatar
Mario Götze
Mittelfeld

Anzahl der Beiträge : 3661
Anmeldedatum : 30.03.14
Alter : 25
Ort : München

Nach oben Nach unten

Re: Cause I can't help falling in love with you

Beitrag von Gast am Do 30 Apr 2015, 22:20

Joshua hätte am liebsten protestiert, aber dafür fehlte ihm einfach die Kraft. Eigentlich war er auch viel gesprächiger, aber jetzt hatte er auf Gespräche nicht allzu viel Lust. Ihm fehlte die Kraft für alles! Stumm ließ er die Dusche über sich ergehen und nickte schwach. Joshua kuschelte sich an den Älteren und seufzte leise. Seine Augen hatte er geschlossen.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Cause I can't help falling in love with you

Beitrag von Mario Götze am Fr 01 Mai 2015, 10:17

Mario nahm seinen fertig gewaschenen Freund wieder auf den Arm und setzte ihn dann auf dem Badewannenrand ab um ihn abzutrocknen.
Kurz machte er sich auch selbst trocken und trug seinen Freund schnell ins Bett. Er ließ ihn nackt, es würde eh nichts bringen, da er alles vollschwitzte. Er wickelte ihn in ein paar Decken und gab ihm dann ein Glas. "Du musst trinken, okay?", lächelte er sanft, "Das Glas und dann lass ich dich schlafen, versprochen!"
avatar
Mario Götze
Mittelfeld

Anzahl der Beiträge : 3661
Anmeldedatum : 30.03.14
Alter : 25
Ort : München

Nach oben Nach unten

Re: Cause I can't help falling in love with you

Beitrag von Gast am Fr 01 Mai 2015, 10:26

Ziemlich benommen, ließ er sich von Mario abtrocknen und tragen. Wehren konnte er sich ja sowieso nicht. Er kuschelte sich in die Decke und sah Mario aus kleinen Augen an. Eigentlich konnte er gerade auf der Stelle einschlafen. "Okay." brachte er leise hervor und nahm das Glas vorsichtig in die Hände. Joshua trank es nur langsam aus. Er lächelte schwach und gab es Mario wieder in die Hand. "Ich liebe dich." nuschelte er und schloss dann seine Augen. Kurz darauf schlief er dann auch erschöpft ein.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Cause I can't help falling in love with you

Beitrag von Mario Götze am Fr 01 Mai 2015, 10:45

"Ich dich auch." Mario blieb neben Josh sitzen und streichelte durch die ungemachten Haare bis dieser eingeschlafen war. Anschließend zog er sich eine Shorts an und lieh sich ein Shirt von Josh.
Sein Freund schlief unruhig und Mario machte ihm noch Umschläge für die Knöchel wie seine Mutter früher. Er legte noch einen Lappen auf Joshis Stirn und blieb die ganze Nacht besorgt Neben ihm sitzen oder lag neben ihm. Schlafen konnte er nicht aus Angst dass es ihm schlechter gehen würde.
Morgens saß er dann mit zwei Tassen Tee im Bett und fuhr wieder fuhr Joshs Haare.
avatar
Mario Götze
Mittelfeld

Anzahl der Beiträge : 3661
Anmeldedatum : 30.03.14
Alter : 25
Ort : München

Nach oben Nach unten

Re: Cause I can't help falling in love with you

Beitrag von Gast am Fr 01 Mai 2015, 10:56

Die Nacht war nicht wirklich ruhig für Joshua gewesen, da er immer mal wieder husten musste und der Fieber ihn schon zu schaffen machte.  
Er öffnete am nächsten Morgen die Augen und seufzte leise. Zwar fühlte er sich nicht mehr allzu heiß, aber sein Hals tat noch weh. Josh sah zu seinen Freund und lächelte diesen an. "Hast du überhaupt geschlafen?" fragte er ihn und räusperte sich kurz. Mühsam setzte er sich etwas auf und musste dabei feststellen,  dass seine Knochen nicht mehr allzu weh taten. Joshua nahm eine Tasse aus Marios Hand und trank einen Schluck.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Cause I can't help falling in love with you

Beitrag von Mario Götze am Fr 01 Mai 2015, 11:02

Mario schüttelte den Kopf. "Ich hab mir sorgen gemacht", murmelte er, rutschte an Josh heran und stützte ihn fürsorglich. "Wie gehts dir?", fragte er und zog die Decke um Joshis Schultern. "Du bist nicht mehr so warm, jedenfalls. Tut dir was weh?" Er war wirklich krank vor sorge. Seit sie zusammen waren, war niemand von ihnen krank gewesen umso besorgter war er wegen seinem Liebling.
avatar
Mario Götze
Mittelfeld

Anzahl der Beiträge : 3661
Anmeldedatum : 30.03.14
Alter : 25
Ort : München

Nach oben Nach unten

Re: Cause I can't help falling in love with you

Beitrag von Gast am Fr 01 Mai 2015, 11:08

Joshua lächelte schwach. Würde Mario so krank sein, würde er selbst auch nicht schlafen können. Aber jetzt ging es ihm ja gut. Einigermaßen. Er fühlte sich zumindest nicht mehr so schlecht, wie am Vortag. "Geht." antwortete er wahrheitsgemäß mit leiser Stimme "Größtenteils nur noch mein Hals." Er deutete nochmal zur Verdeutlichung, falls Mario ihn nicht verstanden hatte, auf sein Hals. "Musst du nicht eigentlich zum Training? Oder wie spät ist es?" Fragend sah er ihn an.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Cause I can't help falling in love with you

Beitrag von Mario Götze am Fr 01 Mai 2015, 11:16

"Hast du irgendwo Hustenbonbons?", fragte er sofort hilfsbereit und war schon aufgestanden. Bei der nächsten Frage schüttelte er den Kopf.
"Ich gehe nicht. Ich könnte nicht trainieren, wenn ich nicht weiß wie es dir geht…" Dafür sah sein Schatz viel zu krank aus. Eher er noch für das nächste Spiel ausscheiden!
avatar
Mario Götze
Mittelfeld

Anzahl der Beiträge : 3661
Anmeldedatum : 30.03.14
Alter : 25
Ort : München

Nach oben Nach unten

Re: Cause I can't help falling in love with you

Beitrag von Gast am Fr 01 Mai 2015, 11:47

"In der Küche müssten noch welche liegen." seufzte er und kuschelte sich in die Decke. Letztens hatte er sie dort einfach hingelegt, dann brauchte er sie nicht immer suchen. So war seine Ordnung und nur wenige kamen damit klar. 
"Aber mir geht es doch schon besser, du kannst ruhig gehen. Ich komm schon klar." Josh lächelte und erhob sich jetzt ebenfalls. Mario sollte ruhig zum Training gehen, denn Joshua wollte ihn auf keine Fälle davon abhalten. Außerdem war er ja selbst Schuld, dass er krank war.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Cause I can't help falling in love with you

Beitrag von Mario Götze am Fr 01 Mai 2015, 11:53

"Joshi", gequält lächelte er den jüngeren an, denn eigentlich hatte dieser recht. Mario reagierte ein wenig über, aber es war doch sein kleiner Prinz… "Okay. Aber wenn was ist, rufst du bitte beim Mannschaftsarzt an!", ergab er sich und küsste ihn auf die Stirn. "Fürs Mittag ist dann auch noch Suppe in der Küche", erklärte er noch schnell, holte eine Wasserflasche und die Bonbons.
"Ich muss los. Heute Abend bin ich wieder da. Dann koche ich dir eine frische Suppe, ja?"
avatar
Mario Götze
Mittelfeld

Anzahl der Beiträge : 3661
Anmeldedatum : 30.03.14
Alter : 25
Ort : München

Nach oben Nach unten

Re: Cause I can't help falling in love with you

Beitrag von Gast am Fr 01 Mai 2015, 12:03

Joshua war froh, dass Mario doch dann zum Training wollte. "Ja, mach ich." sagte er brav und lächelte ihn an. Mario brauchte sich echt keine Sorgen machen, denn er war ja schon auf den Weg zur Besserung. Früher war er ja auch selbst klar gekommen und er war ja auch schon erwachsen. Das würde schon klappen. 
Gleich nahm er ein Bonbon zu sich und sah zu den Älteren. "Ich freue mich drauf." Lächelnd legte er sich wieder hin.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Cause I can't help falling in love with you

Beitrag von Mario Götze am Fr 01 Mai 2015, 12:10

Mario zögerte noch kurz, küsste Joshi dann nochmal auf die Wange und ermahnte ihn genug zu trinken. Anschließend machte er sich dann auf den Weg zum Training.

Mario kam vollkommen geschafft in Joshis Wohnung. Er trug die Einkaufstaschen in die Küche und schlich dann mit einer kleinen Schachtel bewaffnet ins Schlafzimmer. "Hey, Baby! Ich bin wieder da!"
avatar
Mario Götze
Mittelfeld

Anzahl der Beiträge : 3661
Anmeldedatum : 30.03.14
Alter : 25
Ort : München

Nach oben Nach unten

Re: Cause I can't help falling in love with you

Beitrag von Gast am Fr 01 Mai 2015, 12:29

Joshua hatte natürlich mehrfach was getrunken, da sein Hals ziemlich schmerzte. Er hatte sogar noch etwas geschlafen, da er immer noch etwas fertig war. Er wollte für das nächste Spiel unbedingt wieder fit sein! 
Als er Mario hörte, richtete er sich auf und strich durch seine Haare. "Hey." lächelte Josh ihn freudig an und stand jetzt auf. Er wollte sich wenigstens eine Shorts anziehen. Nachdem er das getan hatte, drehte er sich wieder zu Mario. "Was hast du denn da?" Neugierig sah er auf die Schachtel.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Cause I can't help falling in love with you

Beitrag von Mario Götze am Fr 01 Mai 2015, 12:38

Mario stellte die Schachtel erstmal zur Seite und nahm stattdessen Josh ersteinmal in den Arm. Gott, er liebte diesen Verrückten! "Eine Überraschung. Ich hab ein paar Accessoires auf Amazon bestellt. Wenn du wieder gesund bist probieren wir sie aus. Na, ist das kein Ansporn?" Er grinste den jüngeren dreckig an und strahlte förmlich. Wenn es eins gab, was er an seinem Freund besonders liebte dann war es seine kaum zu stillbare Lust. Nach dem sie das erste Mal miteinander geschlafen hatten, hatte es kaum noch ein Halten gegeben.
"Jetzt koch ich erstmal was. Ist Suppe wieder okay?"
avatar
Mario Götze
Mittelfeld

Anzahl der Beiträge : 3661
Anmeldedatum : 30.03.14
Alter : 25
Ort : München

Nach oben Nach unten

Re: Cause I can't help falling in love with you

Beitrag von Gast am Fr 01 Mai 2015, 12:49

Mit Marios Worten stieg seine Neugier immer mehr. Unbedingt will er wissen, was in dieser Schachtel war. "Ohja." Er grinste. Morgen musste er einfach wieder ganz gesund sein. Er musste nur darauf achten seinen Hals noch heute zu schonen. 
Marios dreckiges Grinsen ließ schon auf einiges hindeuten. Er nickte. "Ja, ist okay." sagte er und zog sich noch ein Shirt über. Nachdenklich lief er in die Küche und setzte sich dort auf einen der Stühle. Josh wollte nicht länger im Bett herum liegen.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Cause I can't help falling in love with you

Beitrag von Mario Götze am Fr 01 Mai 2015, 12:56

"Ich hab morgen vormittag auch kein Training…", schmunzelte er. "Also streng dich an!" Er liebte es, seinen Schatz zu ärgern.
Er sah ihm hinterher und bewunderte den runden Hintern, der ganz allein ihm gehörte. Er kochte schnell eine pürierte Gemüsesuppe und deckte den Tisch. Normalerweise ging etwas Schief wenn er mit Josh kochte, denn immet wenn er an ihm vorbei ging küsste er ihn und manchmal artete es aus und dann… naja. Aber jetzt konnte er ihn ja leider nicht küssen. "Zu Tisch", grinste er und zündete noch eine Kerze an. "Tada!"
avatar
Mario Götze
Mittelfeld

Anzahl der Beiträge : 3661
Anmeldedatum : 30.03.14
Alter : 25
Ort : München

Nach oben Nach unten

Re: Cause I can't help falling in love with you

Beitrag von Gast am Fr 01 Mai 2015, 13:08

Joshua freute sich echt schon auf Morgen, da konnte er seinen blöden Hals vergessen. "Ich werde mein bestes geben." grinste er. Ob die Schmerzen morgen noch da waren, konnte er nicht sagen. Er hoffte nur, dass er schnell wieder gesund wurde. 
Lächelnd beobachtete er Mario beim Kochen. "Das machst du toll." kicherte er leise. "Richtig romantisch." Er warf ihm eine Kusshand zu und fing dann an zu essen. "Super." lächelte er.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Cause I can't help falling in love with you

Beitrag von Mario Götze am Fr 01 Mai 2015, 17:16

Mario grinste stolz und zog den Stuhl zurück damit Josh sich hinsetzen konnte. Wenn schon, denn schon.
"Ich freue mich auf morgen", zwinkerte er und setzte sich gegenüber von Josh hin.
"Ich bin echt kaputt. Hast Glück, dass du heute nicht dabei bist", laberte er los und erzählte einfach so hin.
avatar
Mario Götze
Mittelfeld

Anzahl der Beiträge : 3661
Anmeldedatum : 30.03.14
Alter : 25
Ort : München

Nach oben Nach unten

Re: Cause I can't help falling in love with you

Beitrag von Gast am Fr 01 Mai 2015, 18:00

Josh seufzte bedauernd. Wie gerne er heute dabei gewesen wäre.  Er hasste es einfach krank zu sein, da nahm er lieber jedes schwere Training auf sich. Außerdem wollte er ja spielen und das ging ja schlecht, wenn er das Training verpasste nur weil er krank war. Stumm hörte er Mario zu, während er seine Suppe aß. Als er sie aufgegessen hatte, schob er den Teller von sich. "War lecker." lächelte er schwach. Die warme Suppe half auf alle Fälle gegen seinen Halsschmerzen.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Cause I can't help falling in love with you

Beitrag von Mario Götze am Sa 02 Mai 2015, 08:04

"Danke", strahlte der ältere stolz und beugte sich dann über den Tisch im Joshis Temperatur zu fühlen. "Du siehst ein bisschen fertig aus… gehts dir wieder schlechter? Bitte sag die Wahrheit. Fieber hast du jedenfalls nicht mehr." Er stand auf, wuschelte durch Joshis Haare und räumte. "Wenn du dich gesund genug fühlst können wir auf der Couch noch ein bisschen fernsehen und kuscheln." Mario war ein kleiner Schmusetiger. In dieser Hinsicht besuchte er viel Zuneigung.
avatar
Mario Götze
Mittelfeld

Anzahl der Beiträge : 3661
Anmeldedatum : 30.03.14
Alter : 25
Ort : München

Nach oben Nach unten

Re: Cause I can't help falling in love with you

Beitrag von Gast am Sa 02 Mai 2015, 08:23

Joshua schüttelte mit seinen Kopf und schob Marios Hand von seiner Stirn. "Mir geht's gut." lächelte er und stand auf. Er half ihm dabei den Tisch abzuräumen, da er nicht untätig herum sitzen wollte. Josh nickte. "Wenn du willst." Seufzend lief er ins Wohnzimmer und setzte sich auf die Couch. Er schnappte sich den Teddy, den Mario mitgebracht hatte und schaltete den Fernseher ein.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Cause I can't help falling in love with you

Beitrag von Mario Götze am Sa 02 Mai 2015, 09:40

Mario setzte sich hinter seinen Freund, legte ihnen einen Decke um und kuschelte sich an ihn. "Ich lieb dich, Joshi-Bär", murmelte er in sein Ohr und vergrub die Nase in seinen Haaren. Er achtete gar nicht auf den Fernseher. Ihm fehlte ein wenig die körperliche Nähe zu seinem Freund. Seit drei Tagen hatte er keinen Kuss mehr bekommen, geschweige denn Sex.
avatar
Mario Götze
Mittelfeld

Anzahl der Beiträge : 3661
Anmeldedatum : 30.03.14
Alter : 25
Ort : München

Nach oben Nach unten

Re: Cause I can't help falling in love with you

Beitrag von Gast am Sa 02 Mai 2015, 11:29

Lächelnd schmiegte er sich an Mario und seufzte zufrieden. "Ich liebe dich auch, meine Pummelfee." flüsterte er und drehte seinen Kopf so, dass er Mario angucken konnte. Zulange hatte er seine Lippen nicht mehr gespürt und das wollte er ändern, weshalb er ihn zärtlich küsste. Seine Hand wanderte in Marios Haaren. "Ich habe dich vermisst." nuschelte er gegen seinen Lippen und küsste ihn gleich wieder. Die körperliche Nähe brauchte er einfach, und es war ihm egal, dass er gestern noch so krank war.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Cause I can't help falling in love with you

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 28 1, 2, 3 ... 14 ... 28  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten