Wenn du mich küsst, dann ist die Welt ein bisschen weniger scheiße

Seite 1 von 5 1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach unten

Wenn du mich küsst, dann ist die Welt ein bisschen weniger scheiße

Beitrag von Jonas Hummels am Di 26 Mai 2015, 20:59

Jonas quetschte sich neben seinen Bruder und drückte diesem und dessen besten Freund einen Schnaps in die Hand. "Cheers!" Es war verdammt laut, überall tanzten Menschen und es war unglaublich warm. Er war kräftig dabei Benni und Mats abzufüllen und einander näher zu bringen Die beiden waren ein echtes Traumpaar, sie mussten es nur noch merken. Er war sich sicher, dass sie schwul waren. Von Mats wusste er es und bei Benni... er war selbst schwul und sein GayRadar war defintiv zuverlässig. Er stieß mit ihnen an und stürzte den Schnaps. Er musste eben mittrinken, damit es nicht auffiel. Er war aber auch ganz schön besoffen. "Sch lass eusch beide mal", er hickste kurz, "allein." Er stolperte auf die Terasse. Es fiel ein wenig Schnee. Eigentlich total romantisch, wie er fand. Aber Mats mochte ja keinen Schnee, auf jeden Fall nicht an seinem Geburtstag. Es blieb mit seinem Bier, wo war das hergekommen?, im Schneefall stehen und beobachtete lächelnd die Flocken. Vielleicht sollte er Mission Hömmels aufgeben und lieber selbst wen suchen. Jemand, der ihn im Schnee küsste. Weil das verdammt kitschig und schön war.
Er seufzte. Nein. Er wollte, dass Benni und Mats zusammen kamen. Die beiden waren füreinander geschaffen.
avatar
Jonas Hummels
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 288
Anmeldedatum : 03.01.15

Nach oben Nach unten

Re: Wenn du mich küsst, dann ist die Welt ein bisschen weniger scheiße

Beitrag von Benedikt Höwedes am Di 26 Mai 2015, 21:17

Endlich war Mats Geburstag. Benni hatte schon so lange drauf gewartet, da er diese Feiern von seinem besten Freund immer besonders genoss. Da konnten sie beide sich nämloch meistens einfach so verhalten, wie sie wirklich waren, aber heute waren dafür leider zu viele Menschen da. Trotzdem suchte Benni die improvisierte Tanzfläche nach einem möglichen Partner zum Tanzen und vielleicht ja auch für die restliche Nacht ab.
Allerdings fand er so schnell keinen, da er ziemlich lange damit beschäftigt war, mit Jonas und Mats Shots zu trinken. Irgendwann stieg ihm der Alkohol dann auch merklich zu Kopf und er spürte bereits, wie er anhänglicher wurde.
"Matsi, ich hab Bock zu knutschen.", ließ er seinen besten Freund dann auch schon wissen. Diese Lust darauf, jemanden zu küssen, war nämlich die stärkste Wirkung, welche Alkohol auf ihn hatte.



avatar
Benedikt Höwedes
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 910
Anmeldedatum : 19.04.15
Alter : 30

Nach oben Nach unten

Re: Wenn du mich küsst, dann ist die Welt ein bisschen weniger scheiße

Beitrag von Jonas Hummels am Di 26 Mai 2015, 21:25

Jonas kam gerade rechtzeitig zurück um Bennis Statement mitzubekommen, überlegte schon wie er da nachhelfen konnte, als Mats glucksend aufstand und nur meinte, Benni sollte sich doch wen suchen. Na toll. Er war eben auch schon ein bisschen langsam mit dem denken. Das war's dann wohl, denn Mats war in der Menge verschwunden. Jonas seufzte und plumbste wieder neben Benni. Seine Haare waren nass, denn die Schneeflocken, die gerade noch in seinen Locken gehangen hatten, schmolzen hier natürlich und ließen es nass seine Stirn runterlaufen. Der Abend war wohl gelaufen. "Tanzen?", fragte er Benni deswegen ein wenig frustriert. Wer anders war ja nicht da. Fabi hatte sich schon vor langer Zeit mit einer Blondine verzogen und viele andere kannte er hier nicht. "Wie betrunken bisschten du?", fragte er und kniff ein Auge zusammen. "So betrunken, dass du es heute noch mit Mats treibst? Wenn ja, gut. Wenn nein... ist auch okay." Er zuckte mit den Schultern und merkte dann selbst, dass er seinen Plan verraten hatte. Mist. All die Vorbereitung... dahin. Gut, er konnte sich eh nicht daran erinnern, was er alles geplant hatte.
avatar
Jonas Hummels
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 288
Anmeldedatum : 03.01.15

Nach oben Nach unten

Re: Wenn du mich küsst, dann ist die Welt ein bisschen weniger scheiße

Beitrag von Benedikt Höwedes am Di 26 Mai 2015, 21:39

Kaum war Mats weg, und hatte vor allem nicht zur Lösung von Bennis Problem beigetragen, ließ sich auch schon Jonas wieder neben ihn fallen. Wo war der denn eben gewesen? Wahrscheinlich draußen, so wie dessen Haare ihm im Gesicht hingen. Das sah auch ziemlich gut aus, fand Benni, aber da war er momentan wahrscheinlich auch nicht der kritikfähigste.
"Hmm klingt gut.", stellte Benni fest und zog Mats kleinen Bruder dann einfach an der Hand mit zur Tanzfläche. Das war ja immerhin schon ein Schritt in die von ihm gewünschte Richtung. Wenn Mats nicht mit ihm knutschen wollte, konnte er ja wenigstens mit dessen Bruder tanzen.
Jonas nächste Fragen verwirrten ihn dann allerdings ziemlich. "Matsi und isch?", fragte er ein wenig zu laut. "Neee, niemals. Der is mir viel suu anstrengend.", lachte Benni und beschloss sich dann nicht weiter Gedanken darüber zu machen.
Stattdessen taumelte er lieber ein wenig auf der Tanzfläche rum, bis er es irgendwann hinbekam wenigstens halbwegs gutaussehend zu tanzen.
avatar
Benedikt Höwedes
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 910
Anmeldedatum : 19.04.15
Alter : 30

Nach oben Nach unten

Re: Wenn du mich küsst, dann ist die Welt ein bisschen weniger scheiße

Beitrag von Jonas Hummels am Di 26 Mai 2015, 21:51

Jonas grummelte vor sich hin. Gut, da hatte Benni wohl Recht. Ihm wäre Mats auf Dauer auch zu anstrengend. Also musste er wohl doch aufgeben. Eine verlorene Party also. So ein Scheiß.
Oha. Der Schlumpf konnte tanzen. Zumindest besser als er. Oder er es betrunken beurteilen konnte. Und er sah gut aus. Warum hatte Mats denn nicht mit ihm knutschen wollen?
Sie tanzten eine Weile ausgelassen bis ein langsames Lied gespielt wurde. Ganz klischeehaft legte er die Arme um Bennis Hals und funkelte ihn frech an. So ein bisschen Stehblues war gar nicht schlecht bevor er noch kotzte vom Gehüpfe. Viel zum Kuscheln kam aber dann doch nicht, denn das Lied bekam einen Break und es haute in einer Lautstärke Kraftklub dazwischen. Jonas lachte, löste sich und sang laut mit. Vor allem aber tanzte er Benni offensiv an und sang ihm schließlich laut die Zeile entgegen, auf die er gewartet hatte: "Und wenn du mich küsst, dann ist die Welt ein bisschen weniger scheiße."
avatar
Jonas Hummels
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 288
Anmeldedatum : 03.01.15

Nach oben Nach unten

Re: Wenn du mich küsst, dann ist die Welt ein bisschen weniger scheiße

Beitrag von Benedikt Höwedes am Di 26 Mai 2015, 21:57

Benni tanzte einfach und hoffte dabei einfach, dass ihn niemand der umstehenden genauer beobachtete, das könnte nämlich sehr peinlich werden, wenn er wieder nüchtern sein würde.
Jonas schien wohl ein paar ganz ähnlich Probleme zu haben, obwohl er doch ein wenig davon enttäuschte wirkte, als Benni die Frage zu Mats so radikal verneinte. Klar, zum Knutschen wäre Mats okay gewesen, aber für mehr sicherlich nicht. Oder hatte Jonas sie etwas verkuppeln wollen?
Dann würde sich dieser allerdings nicht so offensiv an ihn ranmachen, wie er es gerade tat. Irgendwie verstand Benni die Welt nicht mehr. Er wollte doch einfach nur nen hübschen Typen mit dem er was anfangen könnte.
Als Jonas ihm dann allerdings den Text ins Ohr schrie legte auch Benni seine Hände um Jonas Hüfte. Scheinbar war der jüngere Hummelsbruder nun doch seine letzte Chance für den heutigen Abend. Diese Chance würde er mit Sicherheit nutzen.
avatar
Benedikt Höwedes
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 910
Anmeldedatum : 19.04.15
Alter : 30

Nach oben Nach unten

Re: Wenn du mich küsst, dann ist die Welt ein bisschen weniger scheiße

Beitrag von Jonas Hummels am Di 26 Mai 2015, 22:09

Da lagen Bennis Hände schon mal gut. Es war ihm mittlerweile egal, dass das Benni war und er eigentlich sein Schwager hatte werden sollen. Jetzt wollte er etwas ganz anderes von ihm. Er drückte sich an den sportlichen Körper des Schalkers und biss zärtlich in dessen Ohr. "Weißt du", raunte er, "Das Gartenhäuschen ist sicher noch frei." Was man bestimmt von den anderen Zimmern nicht sagen konnte. Deswegen drehte er immer die Heizung auf und schloss das Häuschen ab. Nur für den Fall. Es war auch hübsch eingerichtet, ausreichend für Gäste oder eben ONS.
Seine Finger glitten über Bennis Brust und zuppelten schließlich am Shirtsaumen. Er würde das sicher noch bereuen, aber jetzt gerade wollte er jemanden zum rumknutschen. Und Benni wollte das ja auch. Also warum nicht?!
avatar
Jonas Hummels
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 288
Anmeldedatum : 03.01.15

Nach oben Nach unten

Re: Wenn du mich küsst, dann ist die Welt ein bisschen weniger scheiße

Beitrag von Benedikt Höwedes am Di 26 Mai 2015, 22:26

Es machte Benni schon ziemlich an, was Jonas da gerade mit ihm veranstaltete. Er begann also sich ebenfalls gegen den trainierten Körper zu drücken und ließ seine Hönde sogar noch ein wenig nach hinten wandern, damit diese kurz über Jonas Hintern lagen.
"Ich würde sagen bald nicht mehr.", grinste er und drückte Jonas dann bedingungslos seine Lippen auf. Sie wussten ja mittlerweile sicherlich beide, wo das heute Nacht noch enden würde und so hatte Benni beschlossen, dass er sich nicht mehr zurück halten wollte.
Ganz kurz löste er sich noch mal von Jonas Lippen, um zu schauen wer noch anwesend war, aber dann empfand er alle Anwesenden als ungefährlich. Nur von Mats bekamen sie einen ziemlich irritierten Blick zu geworfen, aber das war Benni dann auch egal und somit legte er seine Lippen direkt wieder auf die von Jonas.
avatar
Benedikt Höwedes
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 910
Anmeldedatum : 19.04.15
Alter : 30

Nach oben Nach unten

Re: Wenn du mich küsst, dann ist die Welt ein bisschen weniger scheiße

Beitrag von Jonas Hummels am Mi 27 Mai 2015, 07:04

Benni konnte nicht nur tanzen, wie Jonas feststellte. Er grinste breit über seine Eroberung und erwiderte auch den nächsten Kuss leidenschaftlich. "Komm", raunte er gegen Bennis Lippen, nahm dessen Hand und zog ihn arschwackelnd hinter sich her. Er wünschte Mats im Vorbeigehen zwinkernd eine gute Nacht, der ziemlich blöd aus der Wäsche guckte. Vor dem Häuschen zog er Benni noch einmal zu sich und drückte ihm einen weiteren Kuss auf die bereit geröteten Lippen.
Er brauchte ein wenig ehe er das Schlüsselloch traf, kicherte total betrunken als die Tür aufging und stolperte hinein. "Wasch willste jetzt mit mir machen, hmm?", fragte er leise und hielt sich an Bennis Shirt fest bevor er ohne eine Antwort abzuwarten ihn wieder küsste.
avatar
Jonas Hummels
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 288
Anmeldedatum : 03.01.15

Nach oben Nach unten

Re: Wenn du mich küsst, dann ist die Welt ein bisschen weniger scheiße

Beitrag von Benedikt Höwedes am Mi 27 Mai 2015, 09:30

Bennis küsse wurden ebenso stürmisch und vor allem leidenschaftlich erwidert und schon kurz darauf wurde er von Jonas durch den Raum gezogen. Vorbei an der tanzenden Menge und vorbei an einem völlig irritierten Mats. Selber Schuld.
Benni ließ sich einfach so mitziehen und seinen Mund von Jonas erobern, als sie letztendlich vor dem Gartenhäuschen standen. Jonas war echt heiß. Wieso war ihm das vorher nur noch nie aufgefallen?
"Genau das hier.", antwortete Benni dann nuschelnd, während er den Kuss erwiderte und seine Hände dabei unter Jonas Shirt schob. Immer wieder streichelte er dort über den festen Bauch und schon das Shirt dann langsam nach oben.
avatar
Benedikt Höwedes
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 910
Anmeldedatum : 19.04.15
Alter : 30

Nach oben Nach unten

Re: Wenn du mich küsst, dann ist die Welt ein bisschen weniger scheiße

Beitrag von Jonas Hummels am Mi 27 Mai 2015, 17:29

Jonas bemerkte alsbald, dass seine Koordination mächtig unter dem Alkohol gelitten hatte. Er konnte nicht stöhnen, küssen und Benni das Shirt ausziehen. Das war doch blöd. Er wollte alles. Er seufzte frustriert auf, ließ von Benni ab und zog ihm ruckartig das Shirt aus. "Besser", grinste er und schubste Benni aufs Bett. Benni war auch noch ziemlich fantastisch gebaut. Er mochte trainierte Männer. Nicht so prollig, aber sexy. Man musste sich eben auch an sie kuscheln können. Er vergrub seine Hände in den blonden Haare und küsste ihn wieder, oder steckte ihm viel eher die Zunge in den Hals.
avatar
Jonas Hummels
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 288
Anmeldedatum : 03.01.15

Nach oben Nach unten

Re: Wenn du mich küsst, dann ist die Welt ein bisschen weniger scheiße

Beitrag von Benedikt Höwedes am Mi 27 Mai 2015, 19:18

Benni zog Jonas ziemlich umständlich das Shirt aus, da er es ordentlicher einfach nicht hinbekommen hatte, und wurde seins dann ebenfalls los. Dabei erwiderte er immer weiter die stürmischen Küsse und fuhr über den nackten Oberkörper des Jüngeren.
Schnell fand Benni sich auf dem Bett wieder, sodass er nur noch nach Jonas greifen musste, um ihn über sich zu ziehen. Das gefiel Benni dann schon alles ziemlich gut, auch wenn er bis zu dem heutigen Tag noch nicht einmal gewusst hatte, dass Jonas auf Männer stand.
"Hmmm.", gab er einen genießerischen Laut von sich und schob seine Hände dann über Jonas Rücken nach unten, bis er am Hintern des Kleineren angekommen war. Dort legte er seine Hände erst einmal nur auf die wohlgeformten Backen.
avatar
Benedikt Höwedes
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 910
Anmeldedatum : 19.04.15
Alter : 30

Nach oben Nach unten

Re: Wenn du mich küsst, dann ist die Welt ein bisschen weniger scheiße

Beitrag von Jonas Hummels am Mi 27 Mai 2015, 21:00

Bennis Hände lagen da schon mal ziemlich gut. Seine Lippen wanderten weiter herunter, über Bennis Hals wo er ihm einen dicken Knutschfleck verpasste. An die Konsequenzen würde er morgen denken. Oder auch nicht.
Er bewegte seinen Unterlein den großen Händen entgegen und rieb dabei über Bennis Schritt während er dessen Brust mit Küssen bedeckte.
avatar
Jonas Hummels
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 288
Anmeldedatum : 03.01.15

Nach oben Nach unten

Re: Wenn du mich küsst, dann ist die Welt ein bisschen weniger scheiße

Beitrag von Benedikt Höwedes am Mi 27 Mai 2015, 21:42

Benni bog direkt seinen Rücken durch und drückte Jonas seinen Hals damit noch mehr entgegen. Scheiße, Benni stand einfach viel zu sehr auf Knutschflecke und das Gefühl, wenn sie jemand machte. Deswegen konnte er ein lautes Aufstöhnen auch nicht ganz unterdrücken.
Der Druck an seinem Schritt war auch schon ziemlich gut und so zog er Jonas an dessen Hintern nur auch noch ein wenig näher.
"Aktiv oder Passiv.", keuchte er diesem dann entgegen, obwohl er diese Bezeichnungen echt bescheuert fand. Man konnte ja schließlich auch als vermeintlich Passiver total aktiv sein. Trotzdem benutzte er die Begriffe jetzt, damit Jonas auf jeden Fall verstehen würde, was Benni von ihm wollte.
avatar
Benedikt Höwedes
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 910
Anmeldedatum : 19.04.15
Alter : 30

Nach oben Nach unten

Re: Wenn du mich küsst, dann ist die Welt ein bisschen weniger scheiße

Beitrag von Mario Götze am Mi 27 Mai 2015, 21:53

-


Zuletzt von Mario Götze am Mi 27 Mai 2015, 21:54 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Mario Götze
Mittelfeld

Anzahl der Beiträge : 3661
Anmeldedatum : 30.03.14
Alter : 26
Ort : München

Nach oben Nach unten

Re: Wenn du mich küsst, dann ist die Welt ein bisschen weniger scheiße

Beitrag von Jonas Hummels am Mi 27 Mai 2015, 21:53

Jonas war sehr zufrieden mit der Reaktion. Anscheinend hatte er da eine Schwachstelle entdeckt. Der Chefschlumpf stand doch tatsächlich auf Knutschflecke.
Jonas knurrte als Benni richtig zupackte und richtete sich nun wieder auf. Tja, aktiv oder passiv? Eigentlich eine doofe Frage. Und irgendwie ein Stimmungskiller. Aber er war betrunken genug darüber wegzusehen. "Warte", er öffnete geschickt den Gürtel und lugte in Bennis Boxer. "Ooooh. Passiv!" Er grinste frech und zog nun Shorts und Hose ganz herunter. Wenn die alle so gut gebaut waren auf Schalke, würde er da gerne mal mitduschen! Er nahm das Objekt seiner Begierde in die Hand und massierte Benni leicht. Da hatte er echt den Fang des Abends gemacht.
avatar
Jonas Hummels
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 288
Anmeldedatum : 03.01.15

Nach oben Nach unten

Re: Wenn du mich küsst, dann ist die Welt ein bisschen weniger scheiße

Beitrag von Benedikt Höwedes am Mi 27 Mai 2015, 22:09

Benni musste ziemlich lachen, als Jonas die Antwort auf seine Fragen von Bennis Schwanzgröße abhängig machte. Die Antwort gefiel ihm auch nicht wirklich, aber das war momentan völlig egal. Gerade ging es für ihn nur noch darum irgendwie, zusammen mit diesem heißen Typ zu kommen, welchen er sich da heute Nacht ins Bett geholt hatte.
Seine Gedanken verblassten auch direkt wieder, als Jonas seine harte Erregung in die Hand nahm und diese dann massierte. Das machte der kleinere Hummelsbruder ziemlich gut und vor allem komplett nach Bennis Geschmack.
Benni machte sich dann ebenfalls daran die Hose seines Partners zu öffnen und fühlte dort schon bald einen harten Schwanz, welchen er ebenfalls zu massieren begann. Währenddessen ließ er seine andere Hand nun in die Hose fahren und knetete dort ordentlich Jonas Hintern.
avatar
Benedikt Höwedes
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 910
Anmeldedatum : 19.04.15
Alter : 30

Nach oben Nach unten

Re: Wenn du mich küsst, dann ist die Welt ein bisschen weniger scheiße

Beitrag von Jonas Hummels am Do 28 Mai 2015, 07:14

Jonas zog eine Schmolllippe als Benni lachte. "Was denn? Das kann ich meinem Hintern doch nicht vorenthalten", grummelte er. Das war allerdings bald vergessen als Benni dann so richtig zupackte.
Er bewegte sich beiden Händen, wenn auch total unkoordiniert, entgegen und erstickte das nächste Stöhnen in einem Kuss. Hätte er doch nur mal eher gewusst, dass man mit Benni so viel Spaß haben konnte!
Er löste sich wieder von Benni, schließlich wollte er ja auch ein bisschen mehr als angrabschen, und angelte in der Nachttischschublade nach dem dort deponierten Gleitgel und den Kondomen. Wo er schon dabei war, zog er seine Hose auch richtig aus. Auch Bennis fand ihren Weg aus dessen Kniekehlen.
avatar
Jonas Hummels
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 288
Anmeldedatum : 03.01.15

Nach oben Nach unten

Re: Wenn du mich küsst, dann ist die Welt ein bisschen weniger scheiße

Beitrag von Benedikt Höwedes am Fr 29 Mai 2015, 19:00

Benni lachte kurz ein wenig auf, da Jonas seinen Schwanz immer noch weiter lobte. Dabei war der Kleinere ja auch gar nicht schlecht bestückt.
"Irgendwann will ich den hier,", er packte etwas fester zu, "aber auch noch mal in meinem Hintern haben.", nuschelte er und drückte Jonas noch einen betrunkenen und unkoordinierten Kuss auf.
Als Jonas Benni dann alle nötigen Untensilien bereit legte, zögerte er nicht lange, sondern benetzte den ersten Finger direkt mit Gleitgel. "Machst du die Beine ein bisschen breiter?", fragte er dann noch grinsend, da dieser Spruch schon extrem doof klang, aber es musste einfach sein, damit Benni dazwischen rutschen konnte.
avatar
Benedikt Höwedes
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 910
Anmeldedatum : 19.04.15
Alter : 30

Nach oben Nach unten

Re: Wenn du mich küsst, dann ist die Welt ein bisschen weniger scheiße

Beitrag von Jonas Hummels am Fr 29 Mai 2015, 21:32

"Heißt das?", schnurrte er, "Dass es eine Wiederholung gibt?" Er war definitiv dafür. Benni war einer der geilsten Männer, die er in letzter Zeit abgeschleppt hatte. Außerdem würde der ihn sicher nicht verraten. Das passte einfach,
Bei der nächsten Frage grinste Jonas nur. Das klang ja echt... naja. Ihm war es eigentlich auch egal ob er aktiv oder passiv war. Meistens landete er deswegen unten, aber das war nicht schlimm. Benni schien es jedenfalls zu präferieren, was ja nicht schlecht war. Er schob die Beine auseinander und zog Benni wieder am Nacken zu sich. Verdammt, der Schlumpf küsste auch noch so gut. Eine wahre Sünde der Kerl.
avatar
Jonas Hummels
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 288
Anmeldedatum : 03.01.15

Nach oben Nach unten

Re: Wenn du mich küsst, dann ist die Welt ein bisschen weniger scheiße

Beitrag von Benedikt Höwedes am Sa 30 Mai 2015, 20:12

"Was spricht dagegen?", grinste Benni breit, da er definitiv für eine Wiederholung war. Jonas war einfach unglaublich heiß und Benni fragte sich, warum ihm das vorher noch nie aufgefallen war.
Jonas folgte dann auch direkt auf Bennis Anweisung und öffnete seine Beine ein bisschen weiter. Somit konnte Benni direkt dazwischen rutschen und ganz langsam seinen ersten Finger in den Anderen schieben. Schon dabei spürte er, wie unglaublich eng Jonas war und stöhnte schon aus Vorfreude laut auf. Da hatte er sich wirklich einen verdammt heißen Typen ins Bett geholt.
avatar
Benedikt Höwedes
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 910
Anmeldedatum : 19.04.15
Alter : 30

Nach oben Nach unten

Re: Wenn du mich küsst, dann ist die Welt ein bisschen weniger scheiße

Beitrag von Jonas Hummels am So 31 Mai 2015, 12:11

"Also ich wüsste nichts", grinste Jonas vorfreudig. Zwar lag ein ziemliches Stück zwischen München und Gelsenkirchen, aber er spielte ja öfter mal da. Es könnte also auch Wiederholungen geben.
Jonas räkelte sich unter Benni als endlich dessen Finger in ihm verschwand. Er liebte das Gefühl. Na gut, er liebte Sex allgemein. Er stöhnte den Namen des hübschen Schalkers und zog ihn grob an dessen Haaren zu sich um ihn zu küssen. "Du Miststück", knurrte er.
avatar
Jonas Hummels
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 288
Anmeldedatum : 03.01.15

Nach oben Nach unten

Re: Wenn du mich küsst, dann ist die Welt ein bisschen weniger scheiße

Beitrag von Benedikt Höwedes am So 31 Mai 2015, 17:53

"Ich auch nicht.", grinste Benni breit und pustete einmal gegen Jonas Schwanz, da er nun ziemlich auf der Höhe war, um den Kleineren vorzubereiten.
Jonas sah auch einfach unglaublich heiß aus, wie er sich da vor Benni auf dem Bett räkelte und Bennis Namen stöhnte. Auf die Idee, mit Jonas ins Bett zu gehen, hätte er einfach viel früher kommen sollen.
Langsam führte er auch einen zweiten und dritten Fingern ein und stöhnte laut auf, als Jonas ihn so nannte. Ja, Benni war im Bett definitiv versauter, als er aussah und wirkte.
avatar
Benedikt Höwedes
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 910
Anmeldedatum : 19.04.15
Alter : 30

Nach oben Nach unten

Re: Wenn du mich küsst, dann ist die Welt ein bisschen weniger scheiße

Beitrag von Jonas Hummels am So 31 Mai 2015, 18:10

"Benni", jammerte er hilflos. Jetzt ärgerte ihn der blöde/scharfe Schlumpf auch noch. Aber anscheinend stand Benni auf Dirty Talk. Supi. "Mach schon!" Er richtete sich auf und zog Benni an sich. Er massierte Benni kurz und fest und zog ihm dann das Kondom über. Das war ja nicht zum Aushalten!
Er legte seine Beine um Benni und zog ihn am Nacken zu sich herunter um ihn in den nächsten Zungenkuss zu verwickeln. Es war wirklich höchste Eisenbahn, dass Benni los machte. Sonst kam er eben ohne ihn.
avatar
Jonas Hummels
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 288
Anmeldedatum : 03.01.15

Nach oben Nach unten

Re: Wenn du mich küsst, dann ist die Welt ein bisschen weniger scheiße

Beitrag von Benedikt Höwedes am So 31 Mai 2015, 19:17

Scheinbar wurde Jonas nun doch ziemlich ungeduldig und Benni konnte sich ein kleines Lachen einfach nicht verkneifen. Sein Lachen wandelte sich allerdings schnell in ein kehliges Stöhnen um, da Jonas ihn zuerst massierte und er dann auch noch an den Jüngeren gedrückt wurde.
Er rieb seinen Schwanz dann noch mal mit viel Gleitgel ein und begann damit in den Kleineren einzudringen. "Scheiße, Jonas.", stöhnte er laut und ziemlich langgezogen. Mats kleiner Bruder war aber auch einfach ein Traum. Sein Traum für heute Nacht.
avatar
Benedikt Höwedes
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 910
Anmeldedatum : 19.04.15
Alter : 30

Nach oben Nach unten

Re: Wenn du mich küsst, dann ist die Welt ein bisschen weniger scheiße

Beitrag von Jonas Hummels am So 31 Mai 2015, 19:53

Na endlich. Wie erhofft, füllte Benni ihn ziemlich gut aus. Er brauchte nicht viel Eingewöhnungszeit. Der Alkohol machte ihn da ziemlich unempfindlich. "So scheiße find ich's gar nicht", grinste er frech zurück und kam Benni ein wenig entgegen als Zeichen dafür, dass dieser langsam loslegen sollte. Er wusste ja, dass er eng war und er hörte es ziemlich gern, wenn seinen Partnern das gefiel, aber jetzt wollte er dann doch nur noch gefickt werden. Für alles andere konnten sie das ja gern nochmal wiederholen. Und dann nochmal und nochmal und nochmal.
Jonas wurde schon ein wenig ruppig und ungeduldig, so wie sich seine Lust staute. Er biss nochmal in die Stelle, wo schon ein Knutschfleck war und zog ein wenig an Bennis Haaren. Wahrscheinlich trug Benni auch ein paar Kratzspuren davon, aber es war ja bald Winterpause.
avatar
Jonas Hummels
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 288
Anmeldedatum : 03.01.15

Nach oben Nach unten

Re: Wenn du mich küsst, dann ist die Welt ein bisschen weniger scheiße

Beitrag von Benedikt Höwedes am So 31 Mai 2015, 21:00

"Du kleiner Besserwisser.", grinste Benni, da er es natürlich nicht als scheiße bezeichnet hatte. Aber trotzdem war es ja gut zu wissen, dass Jonas es scheinbar genauso sah. Der Jüngere war aber ja auch einfach verdammt eng und heiß.
"Nicht so ungeduldig, hmm?", provozierte Benni den Jüngeren noch ein wenig, begann dann aber auch etwas härter in Jonas zu stoßen. So mochte er selbst es ja schließlich auch lieber. Jonas kleiner Biss und der raue Griff in seinen Haaren machten ihn dann allerdings noch mal ziemlich an und er fing mit einem lauten Stöhnen an, welches nur durch den Kuss, den er Jonas aufdrückte, unterbrochen wurde.
Zu seinen rhytmischen Stößen nahm er nun auch noch sein Hand hinzu, um mit dieser Jonas Schwanz fest zu massieren.
avatar
Benedikt Höwedes
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 910
Anmeldedatum : 19.04.15
Alter : 30

Nach oben Nach unten

Re: Wenn du mich küsst, dann ist die Welt ein bisschen weniger scheiße

Beitrag von Jonas Hummels am So 31 Mai 2015, 21:08

War er eben ein Besserwisser. So wie Benni das sagte, war es definitiv nichts schlechtes. Bei Benni klang es fast wie ein Kosename.
"Jaja, mach lieber!", stöhnte er. Endlich ging es richtig los. Anscheinend mochte es Benni ein wenig grob, so wie der abging. Er biss noch spielerisch in Bennis Unterlippe als der ihn küsste, da traf der Schalker gezielt seine Prostata. Jonas sah Sternchen und wand sich unkontrolliert unter Bennis. Das war geil. Verboten geil. Sei es nun dem Alkohol geschuldet oder dass Benni einfach 'ne Wucht war, er kam bald darauf ziemlich laut.
avatar
Jonas Hummels
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 288
Anmeldedatum : 03.01.15

Nach oben Nach unten

Re: Wenn du mich küsst, dann ist die Welt ein bisschen weniger scheiße

Beitrag von Benedikt Höwedes am So 31 Mai 2015, 21:25

Jetzt hatte Benni wohl auch noch die Prostata des Jüngeren getroffen und scheinbar war das genau das Richtige gewesen, da Jonas direkt kam. Dadurch wurde er noch enger und auch Benni konnte sich nicht mehr zusammen reißen.
In mehreren Schüben entlud er sich in das Kondom und ließ sich dann einfach auf Jonas fallen.
"Warum haben wir das nicht schon viel früher gemacht?", fragte er diesen und verschloss direkt wieder seine Lippen mit denen von Jonas.
avatar
Benedikt Höwedes
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 910
Anmeldedatum : 19.04.15
Alter : 30

Nach oben Nach unten

Re: Wenn du mich küsst, dann ist die Welt ein bisschen weniger scheiße

Beitrag von Jonas Hummels am So 31 Mai 2015, 21:33

Jonas kraulte ein wenig träge Bennis Nacken. Er war fix und fertig. Er erwiderte den Kuss sanft und vergrub dann seine Nase an Bennis Hals. "Keine Ahnung. War richtig gut", schnurrte er. "Hast es drauf."
Er schob Benni sanft von sich herunter, entsorgte selbst das Kondom und zog die Decke über sie. "Und ich Idiot wollte dich mit Mats verkuppeln", grummelte er und legte besitzergreifend einen Arm um Benni. Da verpasste sein Bruder jetzt aber was. Aber das Privileg mit Benni Sex zu haben, würde er gegenüber seinem Bruder sicher behalten. Wieder kuschelte sich der hübschere Hummels an Benni und schloss die Augen. Er würde sich jetzt sicher nicht mehr bewegen und Benni war nun mal ziemlich gemütlich.
avatar
Jonas Hummels
Abwehr

Anzahl der Beiträge : 288
Anmeldedatum : 03.01.15

Nach oben Nach unten

Re: Wenn du mich küsst, dann ist die Welt ein bisschen weniger scheiße

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 5 1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten