Ich muss mal da durch, heiß und fettig! [FREI] [FREI]

Nach unten

Ich muss mal da durch, heiß und fettig! [FREI] [FREI]

Beitrag von Henrike Krüger am Di 24 Nov 2015, 22:03

GESUCHTE
#Daniel Adam #34 Jahre alt #Single #lebt in Frankfurt #Koch beim DFB #Avavorschlag: Jonathan Keltz

#Paul Grothe #21 Jahre alt #Single #lebt in Stuttgart #Junior Koch beim DFB #Avavorschlag: River Viiperi

Vorgeschichte

Daniel kam vor sechs Jahren durch einen Bekannten, der wiederum einen Bekannten hatte, zum DFB und wurde dort als Koch angestellt. Er sieht diesen Job ein Teilzeit-Job an, da er nur dort arbeiten muss, wenn irgendein Team des Deutschen Fußballbundes auf Länderspielreise ist. Vollkommen entspannend für ihn. Er hat geregelte Arbeitszeiten und bekommt ein gutes Gehalt. Doch ist er keiner der einfach so auf der faulen Haut liegt. Deshalb hat er vor vier Jahren in Frankfurt ein Restaurant eröffnet, das sich auf deutsche Kost konzentriert. Es läuft so gut, sodass er gut gelaunt seinen anderen Job nachgehen kann und somit in Berlin ist, um die Nationalmannschaft zu bekochen. Dort ist er nicht alleine, arbeitet mit vier anderen Köchen zusammen. Hätte er kein Restaurant, wäre er wohl neidisch auf den neuen Chefkoch, der in seinen Augen noch viel zu jung für diese Position ist. Doch es stört ihn nicht und er freut sich auf die nächsten vier Wochen.

Paul ist einer der zwei neuen Köche im Vierer-Gespann der DFB Köche und der jüngste unter ihnen. Mit seinen 21 Jahren hat er nach Meinungen seiner Kollegen sowieso noch zu wenig Erfahrung, doch wenn es nach den Preisrichtern geht, die ihm jeweils die volle Punktzahl gaben, hat er genug Erfahrung um mit seinen Kollegen mithalten zu können. Ja richtig gehört, Preisrichter. Der Stuttgarter gewann einen nationalen Wettbewerb, wo nur junge Köche im Alter von 17 bis 22 Jahren teilnahmen. Das er gewann, hat er nur den alten Rezepten seiner Großmutter zu verdanken, die sie ihm gab und riet einige davon nachzukochen. Der Jury hat es gefallen und vergaben den Preis, sodass der Gewinner die einmalige Chance hat hautnah beim deutschen Team zu sein und diese auch noch bekochen zu können, ganz ohne vorzukochen vor einer Verkosterin oder kennen eines Bekannten, der wiederum einen kennt. 

Now
Daniel könnte sich nichts besseres vorstellen als wieder beim Deutschen Fußballbund zu sein und sich mit seinem Team die besten Rezepte zu kochen, die einem Sportler gelegen sind. Ohne Spaß jetzt, darüber freut er sich wirklich und tauscht sich mit den drei anderen Köchen über Erfahrungen im Bereich der Küche aus. Ob er sich währenddessen noch mit was anderem beschäftigt was sich Privatleben beschäftigt, ist ungewiss. Er hätte im Hotel viele Anschlussmöglichkeiten und auch außerhalb, je nachdem was du für ihn gedenkst.

Paul ist der jüngste im Team und weiß noch nicht wie er mit seiner neu gewonnen Situation umzugehen hat. Er ist noch nicht lange im Kochbereich, sodass er sagen könnte das er darauf hingearbeitet hätte. Er hat es viel mehr gewonnen, was sicher unter seinen Kollegen nicht gut ankommt. Sie werfen ihm komische Blicke zu, wenn er etwas fragt was er noch nicht wissen kann oder er sich nach guten Methoden erkundigt. Es nervt ihn und wahrscheinlich tuscheln die werten Herren auch dadrüber, wie Mädchen. Aber wie erstickt er sowas im Keim? Mit Ablenkung vielleicht aka Sex? Könnte sein, denn er steht auf beide Geschlechter, was für eine richtige Option werden könnte.
avatar
Henrike Krüger
Spielerfrau

Anzahl der Beiträge : 967
Anmeldedatum : 18.04.14
Alter : 27

http://www.polyvore.com/13_juni_2018_henrike/set?id=174393122

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten