One Night In Rio

Seite 1 von 10 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

One Night In Rio

Beitrag von Bastian Schweinsteiger am Di 09 Jun 2015, 00:18

4 Jahre vorher Maracana Endspiel Deutschland-Argentinien 13.07. 2014

Als der Bus ins Stadion rollte, war es ziemlich still im Bus. Bastian saß neben Kevin und hing seinen Gedanken nach. Jetzt war es ernst. Diesmal musste es klappen. Die Zeit in Rio war fast zu ende. Es war eine einmalige Zeit und das würde der Mittelfeldspieler niemals vergessen. Kevin war ihm in dieser zeit ein guter Freund geworden, ein richtig guter Freund. Irgendwie war ihm Freude und Trauer ins Gesicht geschrieben aber noch hatten sie den Pott weder gewonnen noch verloren, also noch war gar nichts vorbei.
"Hey, an was denkst du", murmelte er schließlich und klopfte seinen Kumpel auf den Oberschenkel. Die Stille machte ihm irgend wie Angst, aber das lag ja auch nur daran das jeder irgendwie nervös war vor solch einem Spiel.
avatar
Bastian Schweinsteiger
Mittelfeld

Anzahl der Beiträge : 1167
Anmeldedatum : 05.04.15
Alter : 33
Ort : München

Nach oben Nach unten

Re: One Night In Rio

Beitrag von Kevin Großkreutz am Di 09 Jun 2015, 00:33

Kevin zuckte zusammen, als Basti die Stille durchbrach und ihm auf den Oberschenkel klopfte. "Ob ich wenigstens heute eingewechselt werde.", murmelte er zurück und sah zu dem Bayern. Während der Zeit in der Vorbereitung sowie in Brasilien hatte der Ältere ihm immer wieder geholfen. Ihre Wohngemeinschaft war am Anfang schwierig gewesen, gerade weil er mit den Schalkern nichts anfangen konnte.
Aber nun waren sie hier, hatten viel gelacht und sich näher kennen gelernt. Hatten sogar Freundschaft geschlossen.
Jetzt waren sie auf dem Weg zum Stadion. In genau das Stadion wo sie am Ende hoffentlich den Titel abräumten. Den vierten Stern, an dem Kevin wohl keine Minute auf den Platz stand. Genau das wurmte ihn gerade. Warum hatte ihn Löw eigentlich mitgenommen, wenn er gar keine Option war? Schon seit er Nationaltrainer war, wurde Kevin nur äußerst wiederwillig nominiert. Klar der Borusse wusste selbst, dass er nicht der einfachste Charakter war, doch spielerisch hatte er es durchaus verdient.
"Was geht dir durch den Kopf?", fragte der Allrounder leise.
avatar
Kevin Großkreutz
Mittelfeld

Anzahl der Beiträge : 1102
Anmeldedatum : 08.04.14

Nach oben Nach unten

Re: One Night In Rio

Beitrag von Bastian Schweinsteiger am Di 09 Jun 2015, 00:50

Bastian konnte sich schon vorstellen was Kevin dachte und so war es auch.
"Ich würde es mir wünschen, dich an meiner Seite zu haben", antwortete er leise auch wenn es fast ein wenig kitschig klang, aber er meinte es ernst. Kevin hatte es die ganze Zeit nicht leicht gehabt und er hatte ihm versucht die Zeit so leicht wie möglich zu machen in ihren kleinen Irrenhaus.
"mhm mir geht gerade so viel durch den Kopf, ich will den verdammten Pokal, ich hoffe alles geht glatt und ich weiß das mir auch die Zeit die wir hier verbracht haben fehlen wird", gab Bastian ehrlich zurück und lächelte leicht.
avatar
Bastian Schweinsteiger
Mittelfeld

Anzahl der Beiträge : 1167
Anmeldedatum : 05.04.15
Alter : 33
Ort : München

Nach oben Nach unten

Re: One Night In Rio

Beitrag von Kevin Großkreutz am Di 09 Jun 2015, 01:00

Kevin lächelte gequält. "Ja ich auch, aber du weißt das jemand was dagegen hat", murmelte der Borusse fast lautlos. Es musste nicht jeder wissen, was der Dortmunder von Löw hielt.
"Du schaffst das. Komm die Argentinier packen wir. Wir verabschieden die Brasilianer mit Anstand und zeigen Messi und Maradona, wie schön das Verlieren ist.", sagte Kevin und grinste. "Was nach der WM ist werden wir sehen. Außerdem habe ich Lenny versprochen ich komm mit dem Ding heim, also streng dich an! Denn wie sollte ich es meinem Bruder erklären, dass wir zwar im Finale standen aber nicht gewonnen haben?", fragte er schelmisch grinsend. "Man piss dir nicht die Hose, wir schaffen das",, sagte er lachend und wuschelte Basti durch die Haare.
avatar
Kevin Großkreutz
Mittelfeld

Anzahl der Beiträge : 1102
Anmeldedatum : 08.04.14

Nach oben Nach unten

Re: One Night In Rio

Beitrag von Bastian Schweinsteiger am Di 09 Jun 2015, 01:14

Bastian wusste von wem Kevin sprach, ja ja der Jogi. Man gab des a Theater wegen den Pinkelding. Das konnte Basti wirklich nicht verstehen.
"Seien wir mal ehrlich... ich liebe es heulende Argentinier zu sehen... weiß das es krank ist aber die spielen ja auch besonders fair", gab Bastian leise von sich.
"Dein Lenny wird uns schon siegen sehen, ich geb alles, alles was geht, außerdem kann ich mir nicht in die Hose pissen, hab nur die hier mit", scherzte Bastian und genoss das Kevin so gut drauf war, irgendwie mochte er es total wenn er ihn so anfasste?! Was?! Er glaubte gerade selber, das ihm die Sonne ihr den letzten Funken Verstand aus dem Hirn gebrannt hatte, na ja was solls.
avatar
Bastian Schweinsteiger
Mittelfeld

Anzahl der Beiträge : 1167
Anmeldedatum : 05.04.15
Alter : 33
Ort : München

Nach oben Nach unten

Re: One Night In Rio

Beitrag von Kevin Großkreutz am Di 09 Jun 2015, 01:27

"Haha", machte Kevin lahm. Er hasste es wenn sich jeder über ihn lustig machte. Verdammt es war EINE Nacht. Er war betrunken und frustriert, das sie den Titel auf so unfaire Art und Weise verloren hatten. Bastian hatte ihm da gegenüber gestanden...

avatar
Kevin Großkreutz
Mittelfeld

Anzahl der Beiträge : 1102
Anmeldedatum : 08.04.14

Nach oben Nach unten

Re: One Night In Rio

Beitrag von Bastian Schweinsteiger am Di 09 Jun 2015, 01:35

Oh nein Bastian wollte nicht das Kevin dachte er hätte es mit Absicht gesagt. Verflucht...
"Man Sorry, so war das nicht gemeint, ich hab mir dabei überhaupt nichts gedacht", sagte Bastian kleinlaut und zog Kevin versönlich zu sich. Er mochte den Dortmunder einfach zu sehr um sich wegen so nen Mist zu streiten. Das Spiel war damals wirklich grausam gewesen und er konnte sich vorstellen wie Kevin sich damals gefühlt hatte.

avatar
Bastian Schweinsteiger
Mittelfeld

Anzahl der Beiträge : 1167
Anmeldedatum : 05.04.15
Alter : 33
Ort : München

Nach oben Nach unten

Re: One Night In Rio

Beitrag von Kevin Großkreutz am Di 09 Jun 2015, 01:49

"Ja ist gut, gewinn das Ding heute einfach und es ist vergessen", murmelte Kevin. Er war teilweise echt nachtragend gerade wenn eine Zeitungen gehörigen Mist schrieben.
Langsam rollte der Bus zu seinem Parkplatz und die Türen öffneten sich. "Los auf geht's", murmelte Kevin und stand auf.
avatar
Kevin Großkreutz
Mittelfeld

Anzahl der Beiträge : 1102
Anmeldedatum : 08.04.14

Nach oben Nach unten

Re: One Night In Rio

Beitrag von Bastian Schweinsteiger am Di 09 Jun 2015, 02:01

Bastian hörte aus Kevins Stimme raus, das es immer noch an ihm nagte und er er strich ihm kurz beim vorbei gehen Über den Rücken. Ruhig und besonnen machte er sich vom Bus aus auf in die Katakomben. Die Zeit schien irgendwie still zu stehen, jeder schien an irgendwas zu denken außer Thomas der alles mit seinen lockeren Sprüchen kommentieren musste.
"Hey Kramer sag mal was, darfst auch a Lied singen", rief Thomas in der Kabine und bekam von Poldi erst mal a Handtuch ins Gesicht.
Alles schien wie immer zu sein, als Bastian seine Schuhe zuband.
avatar
Bastian Schweinsteiger
Mittelfeld

Anzahl der Beiträge : 1167
Anmeldedatum : 05.04.15
Alter : 33
Ort : München

Nach oben Nach unten

Re: One Night In Rio

Beitrag von Kevin Großkreutz am Di 09 Jun 2015, 02:07

"Siehst du, mach dich nicht nervös", sagte Kevin zu Bastian, als sie gemeinsam den Rasen betraten. "Stell dir vor es ist ein ganz normales Spiel. Is'es nämlich auch. Es dauert 90 Minuten und am Ende gewinnst oder verlierst du", fügte er an und verabschiedete sich dann, um zu den Aufwärmübungen der Ersatzspieler zu machen. Warum er sich überhaupt warm machte, wusste Kevin nicht. Im Normalfall würde er nur auf der Bank hocken und außerdem war es hier warm genug. Man schwitzte allein vom nichts tun. Ungewöhnlich oft blickte der Borusse zu Bastian. Warum wusste er nicht. Irgendwas zog ihn an.
avatar
Kevin Großkreutz
Mittelfeld

Anzahl der Beiträge : 1102
Anmeldedatum : 08.04.14

Nach oben Nach unten

Re: One Night In Rio

Beitrag von Bastian Schweinsteiger am Di 09 Jun 2015, 02:33

Ja genau ganz normal... Wuuuzaaa.
Besonders beruhigend war als Sami sagte er könne nicht spielen.
"Aber was ist wenn es nicht nur 90 Minuten sind?", rief er Kevin noch nach und konnte ihm einfach nicht aus den Augen lassen. Fuck was war denn nur los mit ihm. Aufgeregt und aufgewühlt wärmte er sich auf. Er merkte das Kevin ständig zu ihm rüber blickte und es war wirklich hart es nicht auch zu tun.
avatar
Bastian Schweinsteiger
Mittelfeld

Anzahl der Beiträge : 1167
Anmeldedatum : 05.04.15
Alter : 33
Ort : München

Nach oben Nach unten

Re: One Night In Rio

Beitrag von Kevin Großkreutz am Di 09 Jun 2015, 15:43

"Dann sind es eben 120! Man du musst einfach positiv denken", gab Kevin von sich und passte sich anschließend mit Erik die Bälle zu. Zum Glück war er nicht der einzige, der nicht spielen durfte.
Das Aufwärmen lief ab wie immer. Die Physios, Betreuer und Trainer versuchten den Ablauf so normal wie möglich zu halten. So war es das sie wie immer vor dem Spiel nochmal in die Kabine gingen und die Ansprache hörten.
"Viel Erfolg", murmelte Kevin als sie die Kabine wieder verließen.
avatar
Kevin Großkreutz
Mittelfeld

Anzahl der Beiträge : 1102
Anmeldedatum : 08.04.14

Nach oben Nach unten

Re: One Night In Rio

Beitrag von Bastian Schweinsteiger am Di 09 Jun 2015, 15:56

Die Ansprache in der Kabine bekam Basti nur recht dumpf mit so nervös war er. Dafür nahm er Kevin umso mehr war.
"Danke", sagte er leise und es war nun offiziell das Christoph für Sami spielen würde. Mulmig betrat er wie immer als letzter den Platz und stellte sich auf.
avatar
Bastian Schweinsteiger
Mittelfeld

Anzahl der Beiträge : 1167
Anmeldedatum : 05.04.15
Alter : 33
Ort : München

Nach oben Nach unten

Re: One Night In Rio

Beitrag von Kevin Großkreutz am Di 09 Jun 2015, 16:08

Für Kevin schienen sich die Sekunden ewig zu ziehen. Ständig guckte er auf die Anzeigetafel, dabei waren nicht mehr als 5 Minuten vergangen. Für ihn lief die Zeit davon. Zwar würde er sich unbändig freuen, wenn sie den Titel holen würden, doch ohne selbst etwas getan zu haben würde er sicher als WM-Tourist gelten. Ein Tourist, der für seine Anwesenheit noch Geld verdiente. Das Spiel lief ein wenig an ihm vorbei. Zwar hatte Deutschland mehr Ballbesitz, dafür Argentinien die besseren Chancen. Alles Spieler auf der Bank zucken zusammen als Christoph mit einem Argentinier zusammenprallte.
avatar
Kevin Großkreutz
Mittelfeld

Anzahl der Beiträge : 1102
Anmeldedatum : 08.04.14

Nach oben Nach unten

Re: One Night In Rio

Beitrag von Bastian Schweinsteiger am Di 09 Jun 2015, 20:50

Es war eine ziemliche Plakerei aber Chris hatte seit der ersten Minute alles fest im Griff und war Bastian eine echte Hilfe. Trotz allem nutzte vor allem Messi jede kleine Unachtsamkeit und Manu hatte viel zu tun. Das Chris mit nem Argentinier zusammen krachte sah er zwar aber achtete nicht weiter drauf, da er weiter spielte als wäre alles in Ordnung.
avatar
Bastian Schweinsteiger
Mittelfeld

Anzahl der Beiträge : 1167
Anmeldedatum : 05.04.15
Alter : 33
Ort : München

Nach oben Nach unten

Re: One Night In Rio

Beitrag von Kevin Großkreutz am Di 09 Jun 2015, 21:04

Das erste Mal aufstehen und kurz erwärmen. Kevin hoffte eingewechselt zu werden, doch Jogi hatte andere Pläne und er musste wieder auf der Bank platz nehmen. "Na vielen Dank", grummelte er leise. Langsam war er echt bedient. Anstatt sich hier zu quälen hätte er auch einfach in Urlaub fahren können.
Aus den Gedanken gerissen wurde er durch den Pausenpfiff.
avatar
Kevin Großkreutz
Mittelfeld

Anzahl der Beiträge : 1102
Anmeldedatum : 08.04.14

Nach oben Nach unten

Re: One Night In Rio

Beitrag von Bastian Schweinsteiger am Di 09 Jun 2015, 21:23

Bastian ärgerte sich über seine gelbe Karte die er bekommen hatte aber dazu hatte er keine Zeit. Chris kriegte erneut einen Schlag ab und ging zum Schiri. Der Schiri winkte Bastian heran und sah besorgt auf Chris und erklärte ihn auf Englisch das Krämer ihn allen ernstes gefragt hatte ob das hier das Endspiel wäre und er sollte sofort ausgewechselt werden, da verdacht auf eine starke Gehirnerschütterung bestehe.
Bastian sah zu Jogi und machte das Zeichen zum Auswechseln. Christoph sah seltsam aus und sah in das Publikum ,als wäre er im Ruhrstadion. Müller-Wohlfahrt und einer seiner Helfer brachten Chris vom Platz und als Schürrle kam,konnte die Partie weiter gehen. Basti hatte zwar gehofft, das Kevin kommen würde, aber Jogi hatte wieder andere Pläne. Mit einem letzten Pfostenkracher von Bene ging es schließlich in die Pause.
avatar
Bastian Schweinsteiger
Mittelfeld

Anzahl der Beiträge : 1167
Anmeldedatum : 05.04.15
Alter : 33
Ort : München

Nach oben Nach unten

Re: One Night In Rio

Beitrag von Kevin Großkreutz am Di 09 Jun 2015, 21:38

Geknickt ging er in die Kabine. Kevin glaubte nicht mehr daran, dass er eingesetzt werden würde. "Weiter so", sagte er zu Bastian und reichte ihm eine Trinkflasche. Es stand 0:0 und es war noch nichts verloren. Seine eigene Stimmung musste er hinten anstellen. Es ging hier um größeres. Sie hörten die Ansprache von Jogi, doch das nahm Kevin nicht so wie sonst voll mit. Wut kochte nämlich in ihm hoch. Nur auf Druck der Öffentlichkeit war er hier, weil er eine Supersaison gespielt hatte. Am liebsten hätte er irgendwas kaputt gemacht. Klar Kevin war impulsiv doch dumm war er nicht. Wenn er jetzt ausrastete könnte er das ganze fragile Gebilde, WM-Titel, abschminken. Warum ihn gerade diese Gedanken durch den Kopf flogen wusste er nicht. Der Dortmunder versuchte sich wieder zu fokussieren, sich anzubieten vielleicht noch die letzten beiden Einwechslungschancen zu bekommen, auch wenn er nicht damit rechnete.
avatar
Kevin Großkreutz
Mittelfeld

Anzahl der Beiträge : 1102
Anmeldedatum : 08.04.14

Nach oben Nach unten

Re: One Night In Rio

Beitrag von Bastian Schweinsteiger am Do 25 Jun 2015, 23:50

Bastian musterte Kevin die ganze Zeit, aber was ihn ihm wirklich bedrückte konnte er einfach nicht durchschauen. Schließlich konnte Bastian nicht weiter darüber nachdenken , denn die zweite Halbzeit begann. Das Spiel würde auch nicht leichter, denn die Argentinier wollten schließlich auch Weltmeister werden. Und so hielt das ganze Stadion auch den Atem an als Messi ind der 47 Minute das Tor verfehlte. Bastian legte sich ins Zeug und er wusste das es bald wieder so weit kam das das foulen der Gegner wieder begann und schließlich trat ihm auch wieder einer direkt auf seinen Knöchel. Schmerzverzerrt lag er am Boden, aber er musste durchhalten... irgendwie.
avatar
Bastian Schweinsteiger
Mittelfeld

Anzahl der Beiträge : 1167
Anmeldedatum : 05.04.15
Alter : 33
Ort : München

Nach oben Nach unten

Re: One Night In Rio

Beitrag von Kevin Großkreutz am Fr 26 Jun 2015, 00:06

Kevin zog scharf die Luft ein, als er sah, wie Basti zu Boden getreten wurde. Jogi schickte ihn erneut zum warm machen, aber der Bayer zog durch. Nach kurzer Verletzungspause konnte er weiterspielen. Der Borusse bereitete sich hinter Manuels Tor auf und wurde dann von ihrem Physio zurückgerufen. Er ließ sich wieder auf die Bank plumpsen und beobachtete weiter das Spiel. Es wurde härter. Die Argentinier langten immer weiter zu.
Auf der Bank hielt es Kevin kaum aus. "Ey du Pisser", brüllte er und wurde anschließend von Roman zurückgezogen. "Bleib ruhig, sonst kassierst du Gelb", murmelte sein Mannschaftskollege.
Als Basti blutüberströmt zu Boden ging, da blickte Kevin fassungslos auf das Spielfeld. Was zum Geier war passiert?
Nur am Rande kam er mit das Jogi ihn aufforderte sich fertig zu machen. Er wollte spielen, aber doch nicht so!
avatar
Kevin Großkreutz
Mittelfeld

Anzahl der Beiträge : 1102
Anmeldedatum : 08.04.14

Nach oben Nach unten

Re: One Night In Rio

Beitrag von Bastian Schweinsteiger am Fr 26 Jun 2015, 00:23

Beide schenkten sich nichts und so ging es auch noch in die Verlängerung. Das spiel wurde rasanter und als die zweite Hälfte began ging es auch so weiter. Der selbe Spieler den Bastian die ganze Zeit am Wickel hatte schlug ihm ins Gesicht. Er merkte erst gar nicht das er Blutete. erst als er sich unter das Auge wischte hatte er die rote Farbe in seiner Hand... Fuck...
Thomas began zu schimpfen.... "Schiri das ist doch rot", maulte sein Kumpel böse und Toni zog ihn lieber weg. Er musste vom Platz und Müller- Wohlfahrt tackerte die Wunde, was er gar nicht mehr spürte das Adrinalin war zu hoch. Vom Platz aus beobachtete er Thomas wie dieser mit einem Gegner zusammen stieß. Warum?.... Warum machen diese Cauchos das jedesmal. Er sah auf Kevin, klar er wollte ja das erspielte aber er bis die Zähne zusammen und ging zusammen geflickt wieder auf den Platz. Er konnte kaum noch laufen und er lag schon fast wieder am Boden weil ihn Krämpfe plagten. Bis zu der 113 Minute. Schürrle lief sich frei und schob Mario einen Zuckerpass zu, der ihn mit der Brust an nahm und einfach schoss.
avatar
Bastian Schweinsteiger
Mittelfeld

Anzahl der Beiträge : 1167
Anmeldedatum : 05.04.15
Alter : 33
Ort : München

Nach oben Nach unten

Re: One Night In Rio

Beitrag von Kevin Großkreutz am Fr 26 Jun 2015, 00:38

Es kam natürlich anders. Bastian hielt durch und dann kam die 113. Minute. Kevin sah nur den Ball ins Tor fliegen und dann fand er sich jubelnd mitten auf dem Platz. Wie geil war das denn? Sein alter Kumpel Mario. So schnell wie möglich eilten sie zurück. Eine Strafe jetzt konnten sie nicht gebrauchen. Allerdings hielt Kevin nichts mehr auf der Bank. Er schrie, jubelte und feuerte an so laut er konnte und dann...
...dann ertönte der Abpfiff.
SIE WAREN WELTMEISTER!!!
Kevin hielt nichts mehr. Er stürmte auf den Platz. Schrie und riss die Arme hoch. Geil! Einfach nur Geil!
Sein Weg führte ihn automatisch zu Basti. Er sprang den Bayern quasi an.
avatar
Kevin Großkreutz
Mittelfeld

Anzahl der Beiträge : 1102
Anmeldedatum : 08.04.14

Nach oben Nach unten

Re: One Night In Rio

Beitrag von Bastian Schweinsteiger am Fr 26 Jun 2015, 00:50

Bastian realisierte es erst gar nicht als der Pfiff ertönte. Was hatte er ertragen? Alles gegeben... bis das Blut lief.... Er konnte nur noch heulen.... "Weltmeister",....
"Alter jetzt haben wir das Scheißding.... diesen verfluchten Dreckspokal", als er Kevin in seine Arme schloss. Nass vom schwitzen, und seine Wunde drohte wieder auf zuplatzen... aber das war jetzt scheiß egal...
"Tut mir leid ich hab dich um deinen Einsatz gebracht", sagte er leise und hielt sich einfach nur an Kevin fest.
avatar
Bastian Schweinsteiger
Mittelfeld

Anzahl der Beiträge : 1167
Anmeldedatum : 05.04.15
Alter : 33
Ort : München

Nach oben Nach unten

Re: One Night In Rio

Beitrag von Kevin Großkreutz am Fr 26 Jun 2015, 01:09

"Geil, einfach nur geil!", gröhlte Kevin und drückte Bastian an sich. "Oh man ich fass es nicht", sagte er Kopfschüttelnd. Der Borusse konnte es noch gar nicht richtig glauben. Dass er nicht eingewechselt wurde war für den Moment völlig gleich.
"Alter Weltmeister! Krass", stammelte er und sprang auf und ab wie ein Flummi. Sie hatten Argentinien geschlagen. Waren die erste europäische Mannschaft, die in Südamerika den Titel geholt hatte und er, der kleine Dortmunder Jung war dabei. Das war einfach unfassbar. Andreas Bourani mit Auf uns wurde gespielt und Kevin gröhlte mit.
avatar
Kevin Großkreutz
Mittelfeld

Anzahl der Beiträge : 1102
Anmeldedatum : 08.04.14

Nach oben Nach unten

Re: One Night In Rio

Beitrag von Bastian Schweinsteiger am Fr 26 Jun 2015, 01:18

Alles war wie ein Traum. Wie lange hatte er darauf gewartet, auf diesen Einen Moment und der kleine Götze macht das Ding. Miro, Phil, Lukas, Merte und er waren von der Alten Garde und durften diesen Moment doch noch erleben. Kevin war neben ihn so aus dem Häuschen, das zu sehen war grandios. Überall Schwarz, Rot, Gold... ein Meer aus Fahnen. Eine Ewigkeit... Ein Moment zum Einfrieren. Es wurde erst so richtig Bewusst als sie auf die Tribühne steigen mussten und dann kam der Moment worauf alle gewartet haben, als Philipp endlich den Pokal hoch riss.
avatar
Bastian Schweinsteiger
Mittelfeld

Anzahl der Beiträge : 1167
Anmeldedatum : 05.04.15
Alter : 33
Ort : München

Nach oben Nach unten

Re: One Night In Rio

Beitrag von Kevin Großkreutz am Fr 26 Jun 2015, 01:31

Sie liefen die Treppe hoch, erhielten ihre Medaillen und bauten sich auf damit der Pokal übergeben werden konnte. Phil hielt die Trophäe in den Händen und Kevin schrie seine Freude heraus. Die ganze Anspannung des Tuniers fiel von ihm ab. Er ballte die Fäuste und dann bekam er den Pokal. Er küsste ihn und reichte ihn weiter. Er war schwerer als er aussah.
Nach der Schnipseldusche ließen sie sich feiern. Zusammen stiegen sie die Treppe wieder hinab. Jagten sich über den Platz und platzen vor Freude. Die Reise war sowieso so unwirklich und das Ende war ein Traum.
avatar
Kevin Großkreutz
Mittelfeld

Anzahl der Beiträge : 1102
Anmeldedatum : 08.04.14

Nach oben Nach unten

Re: One Night In Rio

Beitrag von Bastian Schweinsteiger am Fr 26 Jun 2015, 23:19

Bastian war überwätigtals er wieder mit der Medaille um den Hals noch einfal auf den Platz stand. Schmunzeld schaute er von einem Seiner Freunde zum anderen. Jeder freute sich irgendwie anders. Er sah wie Manu und Kevin schließlich mit ner Fahne in der Hand zusammen über den Platz fegte. Es war ein schönes Bild...Das beide friedlich mit einander konnten. Wieder bekam er den Pokal in die Hand gedrückt und konnte es immer noch nicht fassen.
avatar
Bastian Schweinsteiger
Mittelfeld

Anzahl der Beiträge : 1167
Anmeldedatum : 05.04.15
Alter : 33
Ort : München

Nach oben Nach unten

Re: One Night In Rio

Beitrag von Kevin Großkreutz am So 28 Jun 2015, 22:25

Alles lief ab wie ein Film. Und tatsächlich Kevin ging zu Manu und teilte sich eine Fahne. Ganz Deutschland würde wahrscheinlich irritiert sein, doch hier sind sie echt zusammengewachsen.
Kevin schüttelte immer wieder den Kopf. Unglaublich!
Auch wie die Fans abgingen.
Sie machten immer wieder Fotos und irgendwie fanden Bastian und Kevin wieder zusammen.
"Jetzt wirds gefeiert!", gröhte Kevin total aufgedreht.
avatar
Kevin Großkreutz
Mittelfeld

Anzahl der Beiträge : 1102
Anmeldedatum : 08.04.14

Nach oben Nach unten

Re: One Night In Rio

Beitrag von Bastian Schweinsteiger am So 28 Jun 2015, 23:30

"Na logisch", erwiderte Bastian als Kevin wieder zu ihm kam. In der Kabine war eine heutere Stimmung. Er selber telefonierte kurz mit seinen Eltern und danach gab es das Wohlverdiente Bier in der Kabine.
Thomas machte natürlich wieder Witze ohne Ende und die Bundeskanzlerin war natürlich auch wieder von der Partie.
"Das alles ist wie ein Traum", sagte er zu Kevin und reichte ihm ein Bier.
avatar
Bastian Schweinsteiger
Mittelfeld

Anzahl der Beiträge : 1167
Anmeldedatum : 05.04.15
Alter : 33
Ort : München

Nach oben Nach unten

Re: One Night In Rio

Beitrag von Kevin Großkreutz am Mo 29 Jun 2015, 20:12

Kevin legte einen Arm um Bastis Hals und zusammen enterten sie die Kabine. Laute Musik war aufgelegt worden und alle tanzten wild durcheinander. Selfies wurden en mass gemacht. Dann wurde es ruhig. Die Kanzlerin und der Bundespräsident waren eingetreten. Sie wurden beglückwünscht und anschließend ein Gruppenbild geschossen. Kevin war wie ein Gummiball. Mit Basti auf der einen Seite und Manu auf der anderen, sprangen sie auf und ab. Gröhlten Auf uns mit und fingen bei Polonäse Blankenese an durch die Kabine zu marschieren. Das Bier, welches Basti ihm reichte nahm er gerne. Nach dem obligatorischen Anstoßen exte Kevin gleich rund ein Drittel.
In der Kabine wurde der Pokal rumgereicht.
Der Borusse setzte sich auf seinen Platz, musste alles erstmal sacken lassen. Der Dortmunder blickte auf sein Handy. Dort quoll der Posteingang über. "Geil", murmelte Kevin und wusste ganz genau was jetzt in Dortmund los war. So wie nach den Meisterschaften oder dem Double, mindestens!
Langsam wurde die Party von der Kabine in die Dusche verlegt. Kevin wartete noch, musste kurz runterfahren. Da Basti ebenfalls noch nicht duschen war, ließ er sich wortlos neben ihm auf der Bank fallen. "Zeig mal dein Cut", sagte der Borusse.
avatar
Kevin Großkreutz
Mittelfeld

Anzahl der Beiträge : 1102
Anmeldedatum : 08.04.14

Nach oben Nach unten

Re: One Night In Rio

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 10 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten